Nettolohn.de Lexikon

Gehaltstabelle

Innerhalb vieler Unternehmen und in den zahlreichen Behörden des öffentlichen Dienstes gibt es Angestellte. Diese nehmen wiederum die verschiedensten Aufgaben wahr, die nicht alle gleich bezahlt werden. So wird die Sekretärin eines Unternehmens weniger verdienen wie der Computeradministrator. Um die Gehaltsmöglichkeiten für alle Mitarbeiter festzuhalten, werden diese in einer Gehaltstabelle erfasst. Welche Gehaltsgruppen und wie viele Gehaltsgruppen es gibt, ist eine der ersten Aussagen, die der Gehaltstabelle entnommen werden kann.

Während es bei privaten und öffentlichen Banken neun Gehaltsgruppen gibt, sind im öffentlichen Dienst ungefähr fünfzehn Gehaltsgruppen allein bei Angestellten gegeben. Eine weitere Aussage der Gehaltstabelle wird damit getroffen, wann der nächste Tarifgruppenwechsel erfolgt. Mitunter findet eine Erhöhung des Gehaltes in Anrechnung auf die geleisteten Berufsjahre statt. So können beispielsweise Wechsel in die nächst höhere Tarifgruppe anfänglich alle zwei Jahre erfolgen, dann später im jährlichen Rhythmus stattfinden. Eine andere Möglichkeit der

Gehaltserhöhung

kann in Form der Berücksichtigung des Lebensalters erfolgen. So wird in der Gehaltstabelle darüber Auskunft gegeben, an welchem Geburtstag

Arbeitnehmer

die nächste

Gehaltserhöhung

erwarten dürfen.

Jedoch bietet eine Gehaltstabelle noch mehr Informationen. Angestellte können hier erfahren, welche Leistungszuschläge sie erwarten. Zudem gibt die Tabelle darüber Auskunft, welche Ortszuschläge Angestellte erwarten dürfen. Mitunter sind dann auch die Sonderzuschläge in der Tabelle zu erlesen. Gleichermaßen ist hier zu entnehmen, welche

Vergütung

die Auszubildenden innerhalb ihrer

Berufsausbildung

während der drei Jahre erhalten. Mit jedem Jahr der

Ausbildung

steigt das

Gehalt

ein wenig, das letztendlich aber nicht die Höhe des niedrigsten Angestelltengehaltes erreicht.




Gehaltsrechner für Ihre Homepage



Über 5.000 Berufe im großen Gehaltsvergleich beim nettolohn.de Gehaltsrechner:
A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z |

 

Lexikon: A-D | E-H | I-L | M-P | Q-T | U-X | Y-Z |