Berufsbilder

Bauzeichner - Tief-, Straßen- u. Landschaftsbau / Bauzeichnerin - Tief-, Straßen- u. Landschaftsbau

Nach einer entsprechenden Ausbildung zum/r Bauzeichner/in - Tief-, Straßen- u. Landschaftsbau kann dieser Beruf ausgeübt werden. Meist sind der/die Bauzeichner/in - Tief-, Straßen- u. Landschaftsbau in Ingenieurbüros oder Architekturbüros und im Bauhauptgewerbe bei den Unternehmen für Tief-, Straßen- und Landschaftsbau beschäftigt. Nach den von den Architekten vorgegebenen Daten erstellen sie die entsprechenden Bauzeichnungen, die für die Ausführung der Arbeiten auf der Baustelle benötigt werden. Bei der Durchführung der Arbeiten ist es für den/die Bauzeichner/in - Tief-, Straßen- u. Landschaftsbau selbstverständlich, dass die jeweils gültigen Bauvorschriften eingehalten werden müssen. Des Weiteren wirken sich auch bei der Projektierung von Bauvorhaben mit und erstellen hierfür die entsprechenden Bauzeichnungen. Weitere Beschäftigungsmöglichkeiten stellen auch die öffentlichen Baubehörden dar. Die Arbeiten werden fast ausschließlich im Büro am Computer oder am Zeichenbrett erledigt und setzen ein der Ausbildung entsprechendes bauzeichnerisches Sachverständnis und die Umsetzung der Architektenangaben voraus. Die von dem/r Bauzeichner/in - Tief-, Straßen- u. Landschaftsbau erstellten Bauzeichnungen stellen die Grundlage für die Umsetzung der Arbeiten auf der jeweiligen Baustelle dar. Daher gehören verantwortungsvolles Arbeiten und die notwendige Fachkenntnis zu den Grundvoraussetzungen in dem Beruf als Bauzeichner/in - Tief-, Straßen- u. Landschaftsbau.

Stellenangebote

Bauzeichner / Konstrukteur / Techniker (m/w/d) für Hochbau & Ingenieurbauwerke mehr Info
Anbieter: WipflerPLAN Planungsgesellschaft mbH
Ort: Pfaffenhofen an der Ilm
Bauzeichner (m/w/d) mehr Info
Anbieter: MAX-Haus GmbH
Ort: Berlin
zurück