Berufsbilder

Dipl.-Ing. (Uni) - Landschaftsarchitektur/Landespflege / Dipl.-Ing. (Uni) - Landschaftsarchitektur/Landespflege

Diplom-Ingenieure oder Diplom-Ingenieurinnen im Bereich der Landschaftsarchitektur und der Landschaftspflege sind für die Gestaltung und Planung natürlicher Lebensräume verantwortlich. Sie beschäftigen sich mit der Entwicklung von Konzepten für die Regionalplanung oder Stadtplanung und für den Landschaftsschutz. So gestalten Sie z.B. öffentliche und private Objekte, wie Parks und Gärten. Dabei sind sie auch für die Betreuung der Bauphase verantwortlich. Hierbei kommt es auf die Beachtung der natürlichen Lebensgrundlagen an. Desweiteren gehören auch die Vorbereitung konkreter Baumaßnahmen, die Fertigung von Entwürfen und die Planung und Überwachung einer fachgerechten Angebotserstellung zu den Aufgaben eines Diplom-Ingenieurs bzw. einer Diplom-Ingenieurin im Bereich der Landschaftsarchitektur und der Landespflege. Ihre Arbeitgeber sind vor allem in privaten Planungsbüros und Ingenieurbüros zu suchen, so z.B. in Architekturbüros für Garten und Landschaftsgestaltung. Eine Anstellung in kommunalen Ämtern, Behörden oder Bundesbehörden ist allerdings genauso denkbar. So können sie in Straßenbauämtern, Stadtplanungsämtern oder Naturschutzbehörden tätig sein. Ihr Tätigkeitsfeld beschränkt sich meist auf Büros oder auf den Wechsel zwischen Baustelle und Büro.

Stellenangebote

Dipl.-Ingenieur (TU) oder Master - Fachrichtung Informatik/Maschinenbau/Elektrotechnik (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr
Ort: Hannover
Diplom-Ingenieur / Bachelor / Master (w/m/d) mit der Vertiefungsrichtung Straßenverkehrstechnik mehr Info
Anbieter: Stadt Fürth
Ort: Fürth
zurück