Berufsbilder

Spargelstecher / Spargelstecherin

Als Spargelstecher oder Spargelstecherin hat man die Aufgabe, in der Erntesaison eben dieses Gemüse zu ernten. Die Tätigkeit wird oft auf großen Bauernhöfen ausgeübt, die sich auf den Anbau von Spargel spezialisiert haben. Der Spargelstecher und die Spargelstecherin reisen dafür zu ihrem Arbeitsort und verbleiben dort zumeist über mehrere Wochen, da in der restlichen Zeit des Jahres keine vergleichbaren Arbeitsmöglichkeiten zur Verfügung stehen. Da es sich beim Spargelstecher und der Spargelstecherin um Erntehelfer handelt, reisen sie ihrer Arbeit hinterher. So können sie zu den unterschiedlichen Erntezeiten die jeweiligen Früchte- und Gemüsesorten einbringen und deren Erzeuger unterstützen. Eine Ausbildung zum Spargelstecher oder zur Spargelstecherin gibt es nicht, da diese Arbeitskräfte direkt vor Ort eingearbeitet werden. Die Verdienstmöglichkeit eignen sich auch für Studenten und Schüler zum Aufbessern ihrer Einkünfte. Ein gewisses Maß an Ernteerfahrung ist jedoch von Vorteil und hat zur Folge, dass man von den landwirtschaftlichen Betrieben bevorzugt angenommen wird.

Stellenangebote

Spartenleiter Vertrieb Marketing Intercoat (m/w) mehr Info
Anbieter: AMC AG
Ort: Hamburg
zurück