Berufsbilder

Stangen- u. Rohrzieher / Stangen- u. Rohrzieherin

Der Stangen- und Rohrzieher bzw. die Stangen- und Rohrzieherin ist in Betrieben der Hüttenindustrie beschäftigt und hat eine Ausbildung als Verfahrensmechaniker bzw. Verfahrensmechanikerin erfolgreich absolviert. Stangen- und Rohrzieher bedienen in Hüttenunternehmen Walzen und Stangpressen und stellen damit maschinell Rohre, Bleche und Profile aus den Materialien Aluminium, Kupfer und Messing her. Eine weitere Tätigkeit ist das Ziehen und Schmieden von Nichteisen-Metallen. Der zu verarbeitende Rohstoff wird, je nach Aufgabenstellung, erhitzt und mit maschineller Unterstützung in die vorgegebenen Formen gezogen oder gepresst. Zu den Aufgaben gehören die Kontrolle der Funktionsfähigkeit der Maschinen und die Einhaltung der notwendigen Temperatur. Der Druck muss ebenfalls ständig überprüft werden; bei Abweichungen nehmen Stangen- und Rohrzieher die entsprechenden korrigierenden Einstellungen der Maschinen vor. Die von ihnen durchzuführende Qualitätskontrolle bezieht sich auf die zu verarbeitenden Rohstoffe genauso wie auf die fertigen Produkte. Die gezogenen Stangen und Rohre werden teilweise einer Oberflächenhandlung unterzogen, bevor sie für den Versand vorbereitet werden.

Stellenangebote

Standortleiter/in mehr Info
Anbieter: music support group GmbH
Ort: Köln
Standortleiter/in mehr Info
Anbieter: music support group GmbH
Ort: Hannover
zurück