Berufsbilder

Trainingspurser / Trainingspursette

Trainingspurser und Trainingspursetten sind für die Unterstützung des Gruppenleiters bzw. der Gruppenleiterin im Flugbetrieb zuständig. Sie stehen in Fragen der Betreuung, der Führung und der Anleitung der Flugbegleiter und Flugbegleiterinnen zur Verfügung. Ihrer Verantwortung obliegt es, dass bezüglich der Betreuung der Passagiere im Flugservice ein hoher Standard erreicht und aufrechterhalten wird. Eine weitere Aufgabe ist die Mitentwicklung und Einführung von Neuerungen. Zusätzlich berichten Trainingspurser und -pursetten über ihre Erfahrungen aus dem Streckennetz und sind für die Beurteilung der Purser bzw. Pursetten verantwortlich. Sie verfügen unter anderem über Kompetenzen in den Bereichen Aus- und Fortbildung, Berufs- und Arbeitspädagogik, Flugbegleitung, Didaktik und Dokumentation. Außerdem werden von ihnen hohes Denkvermögen, Einfühlungsvermögen, Kontaktfreudigkeit und pädagogische Fähigkeiten erwartet. Ihr Tätigkeitsfeld finden sie in allen Bereichen der Luftfahrt, vor allem im Linienflugverkehr. Um Zugang zu diesem Beruf zu bekommen, ist eine abgeschlossene Ausbildung als Purser bzw. Pursette die Voraussetzung. Zusätzlich fordern die meisten Fluggesellschaften einen erfolgreichen Abschluss eines firmeninternen Lehrgangs. Nicht zuletzt sind gute Fremdsprachenkenntnisse zwingend erforderlich.

Stellenangebote

Trainer (m/w/d) für technische Applikationen und Konstruktion mehr Info
Anbieter: AKKA Deutschland GmbH
Ort: Sindelfingen
Trainee (m/w/d) Treasury mehr Info
Anbieter: Landwirtschaftliche Rentenbank
Ort: Frankfurt am Main
zurück