Berufsbilder

Versuchsgartenleiter / Versuchsgartenleiterin

Der Versuchsgartenleiter und die Versuchsgartenleiterin sind in der Fachrichtung Gartenbau tätig und üben ihre Aufgaben im Schwerpunktbereich Garten- und Landschaftsbau in Form einer leitenden Tätigkeit aus. Auch Abteilungs- oder Betriebsleiterstellen werden vom Versuchsgartenleiter und der Versuchsgartenleiterin im Rahmen der Garten- und Landschaftsbautätigkeit eingenommen. Das Arbeitsspektrum des Versuchsgartenleiters bzw. der Versuchsgartenleiterin reicht von der Planung über die Organisation bis hin zum praktischen Anpflanzen und der Pflege der entsprechenden Pflanzen. Diese Berufsgruppe arbeitet häufig in Garten- und Landschaftsbauunternehmen, aber auch in Gartenpflegebetrieben. Auch die Beschäftigung in der öffentlichen Verwaltung ist möglich, wenn zum Beispiel Gartenbauämter spezielle Arbeitsplätze ausschreiben. In botanischen und auch zoologischen Parks finden sich weitere Tätigkeitsfelder, die von dieser Berufsgruppe abgedeckt werden. Auch die Lehr- und Versuchsanstalten im Bereich Gartenbau sowie Tiefbauunternehmen und auch Gartenbauverbände können als Arbeitgeber zur Verfügung stehen. Die Weiterbildung für diesen Beruf ist landesrechtlich geregelt und wird an Fachschulen vorgenommen. Eine mögliche Basis ist zum Beispiel die Ausbildung zum Garten- und Landschaftsgärtner. Die Vollzeitweiterbildung umfasst einen Zeitraum von ungefähr zwei Jahren.

Stellenangebote

Versicherungskaufmann (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Ecclesia Holding GmbH
Ort: Köln
Versuchstechniker (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Grünbeck Wasseraufbereitung GmbH
Ort: Höchstädt an der Donau
zurück