Berufsbilder

Werkpolier - Asphaltbau / Werkpolierin - Asphaltbau

Der Werkpolier und die Werkpolierin im Asphaltbau arbeiten im Tiefbau - hierbei handelt es sich in der Regel um Arbeiten im Bereich des Straßenbaus. Sie koordinieren einzelne Arbeitsabläufe und gehen auf die Einteilung der Mitarbeiter ein. Außerdem sind sie für die Überwachung der Tätigkeiten zuständig und kontrollieren die Arbeitsausführung. Bei ihrer Arbeit orientieren sie sich an den Vorgaben des Auftrages und an technischen Zeichnungen. Der Werkpolier und die Werkpolierin im Asphaltbau plant und organisiert die einzelnen Abläufe. Im Vordergrund steht neben der Qualität vor allem Terminsicherheit. In den meisten Unternehmen arbeiten sie außerdem in der Kundenbetreuung und erstellen Angebote. Zudem übernehmen sie Verhandlungen mit Lieferanten und Partnern des betreffenden Unternehmens. Sind sie in einer leitenden Position eingesetzt, übernehmen sie zudem die Motivation der Mitarbeiter sowie die Aus- und Weiterbildung. Der Beruf setzt eine Ausbildung im Bereich Tiefbau voraus; diese erstreckt sich über einen Zeitraum von drei Jahren.

Stellenangebote

Werkstoffprüfer (w/m/d) mehr Info
Anbieter: SEW-EURODRIVE GmbH & Co KG
Ort: Graben-Neudorf
Werkleiter (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Wienerberger GmbH
Ort: Kirchkimmen
zurück