Gehaltsvergleich

Gehalt Dipl.-Ing. (FH) - Biotechnologie

Diplom-Ingenieurinnen und Diplomingenieure (FH) in der Fachrichtung Biotechnologie arbeiten in den Bereichen Forschung, Entwicklung und Anwendung zum Beispiel bei Unternehmen der chemischen und pharmazeutischen Industrie. Sie erkunden den Stoffwechsel in pflanzlichen und tierischen Zellen, untersuchen die Zellbestandteile, wie z.B. die DNS. Eine wichtige Arbeit besteht darin, gezielt Gene zu ermitteln die für bestimmte Stoffwechselvorgänge in Zellen verantwortlich sind. Im Bereich der Pharmazie beobachtet man, wie diese Vorgänge in den Zellen durch eine Krankheit in ihrer Funktion beeinträchtigt werden. Aus diesem Wissen heraus lassen sich passgenaue medikamentöse Therapien oder Impfungen herstellen. Um für einen speziellen Vorgang in einer Zelle das oder die richtigen Gene zu ermitteln, integriert man die zu untersuchende [...weiterlesen]

Sie sind Dipl.-Ing. (FH) - Biotechnologie?
Dann vergleichen Sie kostenlos Ihr Gehalt in vielen Städten Deutschlands.

Es wurden 74 Orte mit 278 Einträgen zum Beruf "Dipl.-Ing. (FH) - Biotechnologie" gefunden.

Wählen Sie ihre Stadt, um schnell zum Gehaltsvergleich zu gelangen

Fortsetzung der Berufsbeschreibung
[...]Gensequenz in speziell gezüchtete Bakterien. Durch Beobachtung im Mikroskop, etc. kann man dann die Auswirkungen des fremden Genoms im Bakterium beobachten. Dieser Vorgang wird u.a. genutzt um bestimmte Eigenschaften und Fähigkeiten in die Bakterien zu integrieren. Ein gutes Beispiel hierfür sind genmanipulierte Bakterien, die schon seit einiger Zeit das für Zuckerkranke lebenswichtige Insulin herstellen. In Sachen Umwelt können Diplomingenieurinnen und Diplomingenieure (FH) ebenfalls einen nützlichen Beitrag leisten, man denke an speziell gezüchtete Bakterien die bestimmte Schadstoffe abbauen können (z.B. ausgelaufenes Öl und Gifte wie Dioxin). Ihrer Arbeit gehen Sie vorwiegend in Laboren nach, die oft sehr umfangreich ausgestattet sind. Für das Studium müssen Sie eine Fachhochschulreife nachweisen können. [nach oben]