Gehaltsvergleich

Gehalt Dipl.-Ing. (FH) - Elektrotechnik

Der Titel Dipl.-Ing. (FH) - Elektrotechnik berechtigt zur Ausführung der Arbeiten als Elektroingenieur/in. Für die Erwerbung der Berufstitelbezeichnung Dipl.-Ing. (FH) - Elektrotechnik ist ein Studium der Elektrotechnik an Fachhochschulen vorausgesetzt. Mit dem Abschluss als Dipl.-Ing. (FH) - Elektrotechnik stehen eine Vielzahl von Beschäftigungsmöglichkeiten zur Auswahl. Im Wirtschaftszweig Elektro können sie in der Herstellung von Elektromotoren, in der Herstellung von elektronischen Messgeräten, elektronischen Geräten, Geräten der Unterhaltungselektronik oder in der Herstellung von Geräten und Einrichtungen zur Telekommunikationstechnik beschäftigt sein. Aber auch in der Herstellung und Reparatur von Büromaschinen und Computern, im Maschinen- und Anlagenbau, im Fahrzeugbau, in der medizinischen Technik und in der Energieversorgung werden Dipl.-Ing. (FH) - Elektrotechnik angestellt. Das Spektrum der Branchen, in denen der/die Dipl.-Ing. (FH) - Elektrotechnik eingesetzt werden kann ist enorm und äußerst vielseitig. Das Aufgabengebiet des/der Dipl.-Ing. (FH) [...weiterlesen]

Sie sind Dipl.-Ing. (FH) - Elektrotechnik?
Dann vergleichen Sie kostenlos Ihr Gehalt in vielen Städten Deutschlands.

Es wurden 304 Orte mit 1.130 Einträgen zum Beruf "Dipl.-Ing. (FH) - Elektrotechnik" gefunden.

Wählen Sie ihre Stadt, um schnell zum Gehaltsvergleich zu gelangen

Fortsetzung der Berufsbeschreibung
[...]- Elektrotechnik ist ebenso komplex, wie auch die Einstellungsmöglichkeiten, Sie finden Lösungen zu technischen und organisatorischen Aufgabenstellungen im elektrotechnischen Bereich und achten dabei auf die Wirtschaftlichkeit der Lösungsmaßnahmen. Der/die Dipl.-Ing. (FH) - Elektrotechnik wendet wissenschaftliche Erkenntnisse an und entwickelt diese weiter. Des Weiteren konzipieren sie neue Erzeugnisse bis hin zur Herstellung des Prototyps und verbessern bereits existierende Erzeugnisse im elektrotechnischen Bereich. Die Durchführung von Versuchen zur Optimierung elektrotechnischer Produkte im Hinblick auf deren Zuverlässigkeit und die entsprechende Dokumentation über Versuchsreihen werden ebenfalls von dem/r Dipl.-Ing. (FH) - Elektrotechnik übernommen. Der/die Dipl.-Ing. (FH) - Elektrotechnik übernimmt auch Fach- und Führungsaufgaben und leitet seine Mitarbeiter entsprechend an. Das Einsatzgebiet der Dipl.-Ing. (FH) - Elektrotechnik umfasst sämtliche Aufgaben, die innerhalb der Elektrotechnik in den verschiedensten Unternehmen und Betrieben anfallen. [nach oben]