Gehaltsvergleich

Gehalt Dipl.-Ing. (FH) - Medientechnik

Diplom-Ingenieure und Diplom-Ingenieurinnen (FH) der Studienrichtung Medientechnik und Multimedia arbeiten als Allroundtalente in Medienunternehmen oder in der Druckindustrie. Sowohl im traditionellen Bereich der Printmedien, der Fotografie oder des Films als auch in modernen Multimediaanwendungen und Computeranimationen sind sie mit der Planung, dem Entwurf und der Produktion beschäftigt. Sie haben an einer Fachhochschule ein Studium mit einem Diplom abgeschlossen. Die Idealbesetzung eines/r Diplom-Ingenieurs/in der Medientechnik und Multimedia sollte ein Generalist sein, der sowohl die Beratung eines Kunden als auch die Projektplanung eines Auftrages, die Gestaltung der einzelnen Arbeitsschritte, die Auswahl und Rekrutierung der benötigten Fachkräfte (bei Film- [...weiterlesen]

Sie sind Dipl.-Ing. (FH) - Medientechnik?
Dann vergleichen Sie kostenlos Ihr Gehalt in vielen Städten Deutschlands.

Es wurden 33 Orte mit 90 Einträgen zum Beruf "Dipl.-Ing. (FH) - Medientechnik" gefunden.

Wählen Sie ihre Stadt, um schnell zum Gehaltsvergleich zu gelangen

Fortsetzung der Berufsbeschreibung
[...]und Fotoproduktionen Stylisten, Visagisten, Assistenten usw.) und die Realisation der gesamten Produktion durchführen kann. In Softwarehäusern können Diplom-Ingenieure/in der Medientechnik und Multimedia für die Konzeption und Erstellung von Spielen, interaktiven Lexika oder Lernprogrammen auf CDs oder als Onlinevariante zuständig sein. Sie sollten selbständig arbeiten können, kommunikationsstark sein, andere Fachgebiete überblicken und einsetzen können, physisch und psychisch belastbar sein (arbeiten unter Erfolgs- und Zeitdruck), flexibel im Bezug auf Arbeitszeiten und Einsatzorte sein und technisch vielseitig interessiert und gebildet. Nicht zuletzt sollten sie den steten Willen zur Fort- und Weiterbildung haben und interdisziplinär arbeiten können. [nach oben]