Gehaltsvergleich

Gehalt Dipl.-Wirtschaftssinologe/-sinologin (FH)

Diplom-Wirtschaftssinologen und Diplom-Wirtschaftssinologinnen (FH) arbeiten an der kulturellen Schnittstelle zwischen dem europäischen und asiatischen Wirtschaftsraum. Sie übernehmen insbesondere vermittelnde Aufgaben in Unternehmen, die mit China, Hongkong, Singapur oder Taiwan Handel treiben. Zu ihrem Tätigkeitsfeld gehört es, entweder selbst Aufgaben im mittleren Management zu übernehmen oder Führungskräfte im Umgang mit chinesischen Geschäftspartnern zu schulen. Diplom-Wirtschaftssinologen sind für die ausländische Korrespondenz zuständig und entwickeln spezielle Marketingkonzepte oder Anlagestrategien. Sie sind in unterschiedlichen Wirtschaftsbranchen tätig, zum Beispiel in Unternehmensberatungen, als Dolmetscher oder im Bereich Public Relations. Darüber hinaus ergeben sich Beschäftigungsmöglichkeiten in der Markt- und Meinungsforschung. Auch in der Medienwirtschaft finden Diplom-Wirtschaftssinologen Arbeitsplätze, etwa bei Verlagen oder als Autoren für Fachmagazine oder Nachrichtenagenturen. Um in diesem Beruf tätig sein zu können, muss man ein erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium mit dem Schwerpunkt Sinologie vorweisen. Das Diplomstudium dauert in der Regel neun Semester, wird aber zunehmend durch die Studienabschlüsse Bachelor und Master ersetzt.

Sie sind Dipl.-Wirtschaftssinologe/-sinologin (FH)?
Dann vergleichen Sie kostenlos Ihr Gehalt in vielen Städten Deutschlands.

Es wurden 4 Orte mit 4 Einträgen zum Beruf "Dipl.-Wirtschaftssinologe/-sinologin (FH)" gefunden.

Wählen Sie ihre Stadt, um schnell zum Gehaltsvergleich zu gelangen

Hier die häufigsten Orte für "Dipl.-Wirtschaftssinologe/-sinologin (FH)"