Gehaltsvergleich

Gehalt Textilmechaniker/in - Strickerei u. Wirkerei

Textilmechaniker und Textilmechanikerinnen im Fachbereich Stickerei und Wirkerei rüsten die Maschinen in ihrem Fachbereich auf, stellen sie ein und bestücken sie mit Material. Sie achten auf einen reibungslosen Ablauf in der gesamten Produktion und versorgen die Maschinen mit allen wichtigen Daten, um bestimmte Produkte zu erzeugen oder zu besticken. Der Textilmechaniker und die Textilmechanikerin mit dem Fachbereich Stickerei und Wirkerei finden vor allem in der Textilindustrie und in der industriellen Herstellung von Kleidung Beschäftigung, können aber auch zum Teil in anderen Bereichen arbeiten. In der Regel muss man, um als Textilmechaniker bzw. Textilmechanikerin im Fachbereich Stickerei und Wirkerei arbeiten zu können, eine abgeschlossene Ausbildung in diesem Beruf nachweisen. Es ist aber auch möglich, eine derartige Stelle zu erhalten, wenn man den Nachfolgeberuf erlernt hat. Dieser ist der des Textilmechanikers bzw. der Textilmechanikerin in der Maschenindustrie. Schichtbereitschaft ist in diesem Beruf von Vorteil.

Sie sind Textilmechaniker/in - Strickerei u. Wirkerei?
Dann vergleichen Sie kostenlos Ihr Gehalt in vielen Städten Deutschlands.

Es wurden 8 Orte mit 10 Einträgen zum Beruf "Textilmechaniker/in - Strickerei u. Wirkerei" gefunden.

Wählen Sie ihre Stadt, um schnell zum Gehaltsvergleich zu gelangen