Gehaltsvergleich

Gehalt Dekorationen-, Schildermaler

Dekorationen- oder Schildermaler bzw. Dekorationen- und Schildermalerinnen arbeiten in der Fertigung von Dekorationen, Schildern und Reklameflächen sowie in der Ausgestaltung von Werberäumen wie Schaufenstern oder Vitrinen mit. Es gehört zu ihren Aufgaben, beispielsweise Schilder, Plakate, Wände, Messestände und Litfaßsäulen oder Werbetafeln graphisch zu gestalten, also einzufärben sowie mit Schrift, Fotos und zeichnerischen Elementen entsprechend der gewünschten (werblichen) Aussage zu versehen. Die Berufsträger gestalten diese Flächen zumeist künstlerisch, doch auch die schlichtere Gestaltung von Eingangsbereichen bestimmter Handwerksbetriebe oder Verkaufseinrichtungen gehört zu ihren Tätigkeiten. Eine weitere Aufgabe liegt darin, Plakate anzuschlagen. Die [...weiterlesen]

Sie sind Dekorationen-, Schildermaler?
Dann vergleichen Sie kostenlos Ihr Gehalt in vielen Städten Deutschlands.

Es wurden 31 Orte mit 89 Einträgen zum Beruf "Dekorationen-, Schildermaler" gefunden.

Wählen Sie ihre Stadt, um schnell zum Gehaltsvergleich zu gelangen

Fortsetzung der Berufsbeschreibung
[...]hierfür vorgesehenen Flächen müssen zuvor ggf. gesäubert und mit Leim versehen werden. Die Berufsangehörigen finden Anstellung unter anderem in Kaufhäusern, Werkstätten, beim Film oder beim Radio, in Kunst und Kultur, in der Werbung oder in Maler- und Lackierunternehmen. Manche sind auch freiberuflich tätig und werden beispielsweise bei einzelnen Werbekampagnen für das Anbringen möglichst vieler Veranstaltungsplakate entlohnt. Hier zählen besonders Schnelligkeit, Sorgfalt und das Gespür, zahlreiche plakatierfähige Flächen aufzufinden. Dekorationen- oder Schildermaler werden in vielen Berufszweigen eingesetzt. Sie benötigen keine abgeschlossene Berufsausbildung, allerdings müssen sie künstlerische Begabung sowie körperliche Belastbarkeit mitbringen. [nach oben]