Gehaltsvergleich

Abbrucharbeiter/in in Großwallstadt

Abbrucharbeiter und Abbrucharbeiterinnen sind dafür zuständig, mit Baumaschinen und anderen schweren Geräten wie Radladern, Baggern, Abrissbirnen oder Betonzertrümmerern Gebäude und Metallkonstruktionen ordnungsgemäß einzureißen und abzubrechen. Sie beseitigen auch fachgerecht Fahrbahnen und Betonbauwerke des Tiefbaus. Dabei gehen sie systematisch vor, entfernen erst Dächer und Einbauten und tragen dann die tragenden Konstruktionen nach und nach ab. Stahlkonstruktionen nehmen sie mit Schneidbrennern auseinander und teilweise wirken sie auch an Sprengungen mit. Nach der Demontierung sortieren sie das Material der zerlegten Bauteile, wobei sie die Vorgaben des Umweltschutzes beachten müssen. Dann transportieren sie die Teile von der Baustelle ab und kümmern sich um die sachgerechte Entsorgung bzw. recyceln sie. Abbrucharbeiter und Abbrucharbeiterinnen sind in erster Linie in Abbruch-, Spreng- und Enttrümmerungsunternehmen beschäftigt. Wenn man sich für diese anstrengende Tätigkeit interessiert, sollte man in jedem Fall körperlich fit, robust und sehr belastungsfähig sein. Es wird in diesem Bereich keine spezielle Ausbildung verlangt, sondern Erfahrungen im Baubereich.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Abbrucharbeiter/in in Großwallstadt und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Großwallstadt im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 26.02.2011 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 5 Gehaltsdaten für den Beruf Abbrucharbeiter/in in Großwallstadt gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 8.000,00 8.000,00 8.000,00
Netto 3.793,67 5.044,46 4.271,12
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Niederwerrn 75,6 1.290,43 2.488,70 1.976,72 33
Worms 64,3 700,00 2.810,81 1.916,93 28
Speyer 81,5 1.950,00 4.207,67 2.775,14 18
Weiterstadt 41,1 1.200,00 5.500,00 2.168,33 16
Mannheim, Universitätsstadt 67 1.200,00 3.253,00 1.939,93 16
Heidelberg (Neckar) 61,9 1.371,43 3.564,00 2.467,20 12
Gießen, Lahn 86,2 2.315,79 3.105,30 2.625,01 10
Hanau 33,1 1.142,96 3.170,06 1.471,29 8
Waldalgesheim 95,9 2.087,00 2.187,50 2.130,07 7
Bad Mergentheim 61,7 1.045,45 3.416,67 2.292,21 7

Infos über Großwallstadt

Die Gemeinde und das gleichnamige Gemeindezentrum Großwallstadt befinden sich in dem Landkreis Milten im bayerischen Unterfranken. Bereits seit Jahren ist es vor allem der Tourismus und der Fremdenverkehr der umliegenden Regionen, der das Leben in der Gemeinde bestimmt. In erster Linie handelt es sich heute bei der Landwirtschaft um den wohl wichtigsten Wirtschaftsbereich und so liegt auch heute noch das Hauptaugenmerk der Einheimischen auf eben diesem. Ein Großteil der Einwohner von Großwallstadt arbeitet in den umliegenden bayerischen Städten, sodass die Quote der Arbeitslosen in dem Ort noch heute recht gering ist. Zudem haben die letzten Jahre gezeigt, dass auch die Einwohnerzahl in entsprechender Art und Weise auf einem gleich bleibenden Niveau ist.

Stellenangebote in Großwallstadt

Assistenzarzt (m/w/d) Orthopädie und Unfallchirurgie für das Zentrum für Orthopädie, Wirbelsäulen- und Unfallchirurgie mehr Info
Anbieter: Klinikum Hochrhein GmbH
Ort: Waldshut-Tiengen
Persönliche Assistenz / Betreuungskraft (m/w/d) mehr Info
Anbieter: KWA Albstift Aalen
Ort: Aalen
Chefarzt für Laboratoriumsmedizin (w/m/d) mehr Info
Anbieter: über experteer GmbH
Ort: Nürnberg
Zweiwegefahrzeugführer / Baumaschinenführer Oberleitung in Süddeutschland (m/w/d) mehr Info
Anbieter: SPITZKE SE
Ort: Ulm
Entwicklungsingenieur Embedded Software - Funktionale Sicherheit (m/w/d) mehr Info
Anbieter: wenglor sensoric GmbH
Ort: Tettnang