Gehaltsvergleich

Abwassermeister/in in Aachen

Abwassermeister und Abwassermeisterinnen führen vor allem in Klärwerken Fach- und Führungsaufgaben aus. Sie versuchen bei ihrer Arbeit, die Gewässer vor umweltschädlichen Einleitungen zu schützen. Darüber hinaus leiten sie die Verfahren der Entsorgung des Klärschlammes und der Abwasserreinigung. Abwassermeister und Abwassermeisterinnen sind in erster Linie in der Abwasserwirtschaft beschäftigt, zum Beispiel in Kläranlagen von kommunalen und industriellen Trägern. Darüber hinaus ergeben sich für sie Beschäftigungsmöglichkeiten in Industriebetrieben, die sich mit der Abwasseraufbereitung befassen, zum Beispiel in Textilfärbereien, Betrieben zur Papier- und Zellstofferzeugung oder in Unternehmen der chemischen Industrie.Wenn man den beschriebenen Beruf ausüben würde, sollte man in der Regel eine nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG) geregelte berufliche Weiterbildung als Abwassermeister / als Abwassermeisterin absolviert haben, die bundesweit geregelt ist. Die Bildungseinrichtungen des Öffentlichen Dienstes und anderer Bildungsinstitutionen bieten Vorbereitungslehrgänge zur Industriemeisterprüfung an, die in Teilzeit etwa 2 Jahre dauern. Solche Kurse sind für die Zulassung zu der Prüfung jedoch nicht zwingend vorgeschrieben.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Abwassermeister/in in Aachen und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Aachen im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 12.08.2010 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 1 Gehaltsdaten für den Beruf Abwassermeister/in in Aachen gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 2.800,00 2.800,00 2.800,00
Netto 1.791,75 1.791,75 1.791,75
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Düsseldorf 68,5 717,95 9.027,02 3.351,41 6
Essen, Ruhr 99,5 3.888,89 4.444,44 4.194,44 4
Duisburg 87 941,00 3.500,00 2.647,00 3
Monheim am Rhein 66,8 3.000,00 3.500,00 3.250,00 2
Köln 62,6 3.056,41 3.207,78 3.132,09 2
Feusdorf 59,1 3.376,62 3.376,62 3.376,62 1

Infos über Aachen

Aachen ist ein überregional bedeutendes Industriezentrum. Aachen ist Zentrum der Fahrzeugindustrie, sowie der Elektronikindustrie. Namhafte Hersteller von Weltrang betreiben hier verschiedene Einrichtungen und Werke. Überdies hinaus verfügt Aachen über eine reichhaltige Lebensmittelindustrie, die vor allem durch Süßwarenfabrikanten geprägt ist. Doch auch der Tourismus ist in Aachen ein nicht unbedeutender Wirtschaftsfaktor. Die Aachener Altstadt und der Dom locken zahlreiche Besucher an. Aachen ist aber auch ein wichtiger Bildungsstandort mit Hochschulen und anderen Bildungsinstituten. Die Bahnhöfe in Aachen verbinden die Stadt international mit den Nachbarländern. In der Stadt selber werden Wege entweder mit dem Auto, dem Bus oder auch mit dem Fahrrad erledigt.

Stellenangebote in Aachen

Sicherheitsingenieur / Fachkraft für Arbeitssicherheit / Brandschutzingenieur / SiGeKo (m/w/d) mehr Info
Anbieter: BFT Cognos GmbH
Ort: Aachen
Applikationsingenieur (m/w/d) für Kunststoffmaschinen / Hydraulik mehr Info
Anbieter: Beckhoff Automation GmbH & Co. KG
Ort: Aachen
Betreuungskraft §43b (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Deutscher Orden Ordenswerke
Ort: Aachen
HR Business Partner / Schwerpunkt Recruiting (w/m/d) mehr Info
Anbieter: Pro-Idee GmbH & Co. KG
Ort: Aachen
Technical Sales Manager (m/w/divers) mehr Info
Anbieter: Continental AG
Ort: Aachen