Gehaltsvergleich

Abwassermeister/in in Essen, Ruhr

Abwassermeister und Abwassermeisterinnen führen vor allem in Klärwerken Fach- und Führungsaufgaben aus. Sie versuchen bei ihrer Arbeit, die Gewässer vor umweltschädlichen Einleitungen zu schützen. Darüber hinaus leiten sie die Verfahren der Entsorgung des Klärschlammes und der Abwasserreinigung. Abwassermeister und Abwassermeisterinnen sind in erster Linie in der Abwasserwirtschaft beschäftigt, zum Beispiel in Kläranlagen von kommunalen und industriellen Trägern. Darüber hinaus ergeben sich für sie Beschäftigungsmöglichkeiten in Industriebetrieben, die sich mit der Abwasseraufbereitung befassen, zum Beispiel in Textilfärbereien, Betrieben zur Papier- und Zellstofferzeugung oder in Unternehmen der chemischen Industrie.Wenn man den beschriebenen Beruf ausüben würde, sollte man in der Regel eine nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG) geregelte berufliche Weiterbildung als Abwassermeister / als Abwassermeisterin absolviert haben, die bundesweit geregelt ist. Die Bildungseinrichtungen des Öffentlichen Dienstes und anderer Bildungsinstitutionen bieten Vorbereitungslehrgänge zur Industriemeisterprüfung an, die in Teilzeit etwa 2 Jahre dauern. Solche Kurse sind für die Zulassung zu der Prüfung jedoch nicht zwingend vorgeschrieben.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Abwassermeister/in in Essen, Ruhr und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Essen, Ruhr im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 25.06.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 4 Gehaltsdaten für den Beruf Abwassermeister/in in Essen, Ruhr gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 3.888,89 4.444,44 4.194,44
Netto 2.250,04 2.811,54 2.498,41
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Düsseldorf 31,3 717,95 9.027,02 3.351,41 6
Neuenkirchen, Kreis Steinfurt 92,3 2.500,00 2.900,00 2.655,00 5
Hamm (Westfalen) 60,1 3.200,00 3.555,56 3.341,67 4
Duisburg 18,6 941,00 3.500,00 2.647,00 3
Monheim am Rhein 39,9 3.000,00 3.500,00 3.250,00 2
Köln 57,7 3.056,41 3.207,78 3.132,09 2
Castrop-Rauxel 23,6 4.400,00 4.400,00 4.400,00 2
Dortmund 32,2 2.800,00 2.800,00 2.800,00 1
Aachen 99,5 2.800,00 2.800,00 2.800,00 1
Ostbevern 88,1 4.166,00 4.166,00 4.166,00 1

Stellenangebote in Essen, Ruhr

Experte (m/w/d) Zell- und Batterieentwicklung mehr Info
Anbieter: AVL Deutschland GmbH
Ort: Ingolstadt
Mitarbeiter für die Hauswirtschaft (m/w/d) mehr Info
Anbieter: KWA Albstift Aalen
Ort: Aalen
Sachbearbeiter/in (m/w/d) - Marktfolge Passiv in der Hauptstelle mehr Info
Anbieter: Waldecker Bank eG
Ort: Korbach
Architekt, Bautechniker, Bauzeichner (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Hulverscheidt + Kindler GmbH
Ort: Endingen
Qualitäts- und Reklamationsmanager (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Waschbär GmbH
Ort: Freiburg im Breisgau