Gehaltsvergleich

Aerobic-Trainer/in in Karlsruhe (Baden)

Aerobic-Trainer bzw. Aerobic-Trainerin ist eine sportliche Tätigkeit, die im Regelfall durch die Ausbildung bei privaten Lehrinstituten erlernt wird und somit keinen klassischen Lehrberuf darstellt. Er oder sie kommt vor allem in Fitnessstudios und Sportvereinen zum Einsatz, kann seine bzw. ihre Tätigkeiten jedoch auch in Wellnesseinrichtungen oder in Sporthotels ausüben. Der Aerobic-Trainer bzw. die Aerobic-Trainerin bildet hier sportinteressierte Kunden im Bereich der Aerobic aus, also in gymnastischen Fitnessübungen, die meist in rhythmischer Abfolge zu Musik durchgeführt werden. Er oder sie beherrscht sämtliche Übungen, die auch in Form einer Choreographie zusammengestellt werden können und besitzt hohe didaktische Fähigkeiten, um diese in einer Kursstruktur oder auch individuell an seine Schüler weitergeben zu können. Auch außerhalb der Fitnessübungen steht der Aerobic-Trainer bzw. die Aerobic-Trainerin allen Mitgliedern eines Kurses mit Rat und Tat zur Seite, um sie auch in Bereiche wie gesunde Ernährung und bewusste Lebensführung einzuführen und mit seinem bzw. ihrem Fachwissen rund um Sport und Gesundheit zu beraten.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Aerobic-Trainer/in in Karlsruhe (Baden) und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Karlsruhe (Baden) im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 23.05.2012 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 3 Gehaltsdaten für den Beruf Aerobic-Trainer/in in Karlsruhe (Baden) gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 2.150,00 2.500,00 2.316,67
Netto 1.418,22 1.598,63 1.504,37
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Griesheim, Hessen 96,5 2.200,00 2.800,00 2.565,71 7
Landau in der Pfalz 30,1 927,50 953,33 936,11 3
Göppingen 99,8 840,00 1.000,00 920,00 2
Heilbronn (Neckar) 62,7 1.040,00 1.040,00 1.040,00 1
Darmstadt 98,3 500,00 500,00 500,00 1
Speyer 36,3 2.000,00 2.000,00 2.000,00 1
Bietigheim-Bissingen 54,8 2.007,02 2.007,02 2.007,02 1
Öhringen 84,4 2.200,00 2.200,00 2.200,00 1
Offenburg 66,9 1.155,56 1.155,56 1.155,56 1

Infos über Karlsruhe (Baden)

Die ehemalige Residenzstadt Karlsruhe ist ein wichtiger Wirtschaftsstandort. Mehrere große Handelsbetriebe haben hier ihren Sitz. Auch der Finanzsektor, die Pharmaindustrie und die Energiewirtschaft bilden eine wichtige Stütze der Wirtschaft von Karlsruhe. Bedeutend ist auch der Binnenhafen, über den große Mengen an Gütern umgeschlagen werden. Die Medienlandschaft ist relativ breit aufgestellt und setzt sich sowohl aus Zeitungen, Radiosendern und Fernsehsendern zusammen. Auch mehrere Forschungseinrichtungen befinden sich in der Stadt. Das Kulturangebot ist auch wie das Nahverkehrssystem sehr gut ausgebaut. Karlsruhe verfügt selbst über keinen eigenen Flughafen, befindet sich jedoch in der Nähe von drei internationalen Flughäfen über die internationale Destinationen erreicht werden können.

Stellenangebote in Karlsruhe (Baden)

Junior Systems Engineer - Citrix (m/w/d) mehr Info
Anbieter: OEDIV KG
Ort: Bielefeld
Bautechniker (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Landesbetrieb Mobilität Rheinland-Pfalz
Ort: Bad Neuenahr
Sozialpädagoge (m/w/d) für Jugendwohngruppe mehr Info
Anbieter: Condrobs e.V.
Ort: Augsburg
Inhouse Consultant M365 (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Schöler Fördertechnik AG
Ort: Rheinfelden
Mitarbeiter Gefahrstoffmanagement und REACH (m/w/d) mehr Info
Anbieter: ElringKlinger AG
Ort: Dettingen an der Erms