Gehaltsvergleich

Arzt/Ärztin im Praktikum (nichtoperativer Bereich) in Bonn

Der Arzt bzw. die Ärztin im Praktikum war bis 2004 eine Bezeichnung für Absolventen eines Medizinstudiums, die zur Erlangung der vollen Approbation eine 18-monatige Praktikumsphase absolvieren mussten. Mit Wirkung zum 1. Oktober 2004 wurde vom Bundestag die Bundesärzteordnung dahingehend geändert, dass die Arzt/Ärztin-im-Praktikum-Phase (AiP) fortan entfällt. Jeder Hochschulabsolvent erlangt somit direkt den Grad eines Assistenzarztes in einer Klinik. Unter Aufsicht der Fachärzte kann der Assistenzarzt/die Assistenzärztin an der Versorgung der Patienten im Krankenhaus mitwirken. Ziel war es, die Einstiegsgehälter für Medizinstudenten anzuheben und somit zur Attraktivität dieses Studiums beizutragen, sowie die Ausbildungszeit insgesamt zu verkürzen. Die Regelstudienzeit für ein Studium der Humanmedizin beträgt 6 Jahre und 3 Monate. Das Medizinstudium wird ausschließlich an Universitäten angeboten. Mit verliehener Approbation kann der angehende Arzt bzw. die angehende Ärztin als Assistenzarzt in der Patientenversorgung tätig sein und sich im weiteren Verlauf als Facharzt/-ärztin weiterbilden. In den USA beispielsweise müssen Hochschulabsolventen ein "Internship" absolvieren, bevor sie als Arzt im Krankenhaus tätig sein können.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Arzt/Ärztin im Praktikum (nichtoperativer Bereich) in Bonn und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Bonn im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 02.09.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 8 Gehaltsdaten für den Beruf Arzt/Ärztin im Praktikum (nichtoperativer Bereich) in Bonn gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 3.700,00 8.333,33 6.729,17
Netto 2.759,11 4.873,84 3.988,56
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Düsseldorf 58,7 1.090,92 6.500,00 5.108,13 7
Neuss 59,6 3.791,67 5.236,83 4.410,97 6
Bergisch Gladbach 27,9 3.700,00 3.700,00 3.700,00 6
Dortmund 90,9 4.335,28 5.800,00 5.052,46 4
Köln 24,6 2.000,00 5.042,67 3.962,17 4
Wegberg 74,6 1.174,40 2.400,00 1.724,80 3
Mönchengladbach 69,9 3.600,00 5.000,00 4.316,17 3
Essen, Ruhr 80 1.625,00 4.245,63 3.233,88 3
Leverkusen 35,7 3.250,00 3.250,00 3.250,00 2
Remscheid 50,6 2.383,33 2.383,33 2.383,33 1

Infos über Bonn

Die ehemalige Hauptstadt der BRD ist ein wichtiger Wirtschaftsstandort und Börsenplatz im Westen Deutschlands. Viele nationale Unternehmen haben hier ihren Sitz. Die Medienlandschaft setzt sich aus einigen Fernseh- und Radiosendern, sowie mehreren Zeitungen zusammen. Immer wichtiger wird der Tourismus in der Stadt, der bereits zahlreichen Erwerbstätigen Arbeit bietet. In Bonn haben immer noch einige staatliche Institutionen, sowie mehrere internationale UNO Institutionen ihren Sitz. Über den Flughafen Köln/Bonn können Ziele im In- und Ausland angeflogen werden. Das Straßenbahn- und Busnetz ist gut ausgebaut und verbindet die Knotenpunkte der Stadt. Mehrere Autobahnen stellen gemeinsam mit den Bahnhöfen den Anschluss an das Fernverkehrsnetz sicher.

Stellenangebote in Bonn

(Wirtschafts-)Informatiker als Berater (w/m/d) für die Softwarelösung oscare mehr Info
Anbieter: AOK Systems GmbH
Ort: Bonn
Software-Entwickler (m/w/d) ABAP im Dokumentenmanagement mehr Info
Anbieter: AOK Systems GmbH
Ort: Bonn
Mitarbeiter (m/w/d) Netzwerk / IT-Infrastrukturadministration im Prozessnetz mehr Info
Anbieter: Stadtwerke Bonn GmbH
Ort: Bonn
Volljurist (m/w/d) Arbeitsrecht mehr Info
Anbieter: Stadtwerke Bonn GmbH
Ort: Bonn
Altenpfleger*in / Gesundheits- und Krankenpfleger*in (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Caritasverband für die Stadt Bonn e. V.
Ort: Bonn