Gehaltsvergleich

Angehörige/r geistlicher Orden u. Mutterhäuser in Köln

Angehörige bzw. Angehöriger eines geistlichen Ordens oder Mutterhauses zu sein, zählt heutzutage zwar offiziell zu den Berufen - jedoch handelt es sich hierbei weniger um einen Beruf. Diese Menschen haben sich vielmehr freiwillig dafür entschieden, ihr Leben nach den Richtlinien eines christlichen Ordens zu führen. Meist leben sie in Stiften, Klöstern, Ordensgemeinschaften oder in anderen kirchlichen Einrichtungen, wo sie auch schlafen und essen. Den meisten Teil des Tages widmen sie sich dem Gebet und spirituellen Übungen. Häufig kommt es vor, dass sie in kirchlichen Einrichtungen tätig sind, wo sie zum Beispiel in Kindergärten und Schulen Religionsunterricht geben oder in Altersheimen für die Altenpflege zuständig sind. Des Weiteren unterstützen sie Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen in anderen christlichen Einrichtungen. In der Regel werden diese Tätigkeiten ehrenamtlich übernommen, sodass Gehälter und Löhne ausbleiben. Mutterhäuser und Orden existieren größtenteils von Spenden und Gaben, von denen den Angehörigen geistlicher Orden und Mutterhäusern für ihre persönlichen Bedürfnisse ein geringes Entgelt zur Verfügung gestellt wird.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Angehörige/r geistlicher Orden u. Mutterhäuser in Köln und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Köln im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 23.01.2012 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 3 Gehaltsdaten für den Beruf Angehörige/r geistlicher Orden u. Mutterhäuser in Köln gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.800,00 1.800,00 1.800,00
Netto 1.230,31 1.247,46 1.236,03
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Neuwied 66,5 1.000,00 1.600,00 1.225,00 4
Düsseldorf 34,1 3.753,80 3.753,80 3.753,80 2

Infos über Köln

Köln ist ein wirtschaftliches und kulturelles Zentrum im Westen Deutschlands. Wichtige Unternehmen im Bereich der Lebensmittelindustrie sind hier ansässig. Auch die Fahrzeugindustrie und die Chemie spielt eine tragende Rolle in der Stadt. Nicht zu unterschätzen sind auch die Sehenswürdigkeiten der Stadt, die alljährlich zahlreiche Touristen anlocken. In Köln finden auch regelmäßig wichtige Branchenmessen statt. Über Autobahn- Bahn und auch die Rheinschifffahrt ist die Stadt gut an das Verkehrsnetz angeschlossen. Der Flughafen der Stadt ist ein bedeutendes Drehkreuz für den Personen- aber auch für den Frachtluftverkehr. Außerdem verfügt die Stadt über ein gut ausgebautes Nahverkehrssystem, das sich aus S-Bahn, Straßenbahn und Busverkehr zusammensetzt.

Stellenangebote in Köln

Partnerassistentin oder Rechtsanwaltsfachangestellte (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Lenz und Johlen Rechtsanwälte und Partnerschaft mbB
Ort: Köln
Ingenieur / Bachelor / Master / Techniker (m/w/d) im Bereich Technische Gebäudeausrüstung (TGA) mehr Info
Anbieter: Deerns Deutschland GmbH
Ort: Köln
IT-Systemingenieur (w/m/d) mehr Info
Anbieter: AVT STOYE GmbH
Ort: Köln
Empfangsmitarbeiter (w/m/d) mit Back-Office-Aufgaben mehr Info
Anbieter: Juve Verlag für juristische Information GmbH
Ort: Köln
IT-Support Engineer (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Emons Spedition GmbH
Ort: Köln