Gehaltsvergleich

Annehmer/in (Wäschereien, Färbereien) in Stadthagen

Annehmer und Annehmerinnen (Wäschereien, Färbereien) sind vor allem in Reinigungsdiensten tätig. Sie nehmen die zu bearbeitende Wäsche an und beraten den Kunden. Sie arbeiten meist im Geschäft. Überdies müssen sie Kunden am Telefon Auskünfte geben. Annehmer und Annehmerinnen (Wäschereien, Färbereien) sortieren die beschmutzte Wäsche und versehen sie mit einem Vermerk für die Reinigung. Für das Nähen und andere kleinere Tätigkeiten sind sie ebenfalls verantwortlich. Nach der Reinigung bügeln, mangeln und plätten sie die behandelten Textilien. Annehmer und Annehmerinnen (Wäschereien, Färbereien) sind außerdem für den Kassendienst und die termingerechte Lieferung und Annahme von Reklamationen verantwortlich. Zudem sollten sie über Kenntnisse in der Wäsche- und Kleiderpflege, Fleckenbehandlung, Textil- und Materialkunde und der chemischen Reinigung verfügen und sich mit Pflegesymbolen auskennen. Aufgrund des ständigen Kundenkontaktes sollten sie ein gepflegtes Erscheinungsbild, ein freundliches Auftreten und Kommunikationsfähigkeit haben. Die Arbeitszeiten entsprechen den Öffnungszeiten des Geschäftes. Um diesen Beruf ausüben zu können, ist eine dreijährige Ausbildung in der Textilreinigung erforderlich.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Annehmer/in (Wäschereien, Färbereien) in Stadthagen und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Stadthagen im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 30.11.-0001 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 1 Gehaltsdaten für den Beruf Annehmer/in (Wäschereien, Färbereien) in Stadthagen gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.936,62 1.936,62 1.936,62
Netto 1.393,30 1.393,30 1.393,30
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Wildeshausen 83,9 1.346,40 2.100,00 1.723,20 2
Bielefeld 55,9 730,00 1.168,00 949,00 2
Dissen am Teutoburger Wald 72,5 1.240,00 1.653,33 1.446,67 2
Hannover 34,8 1.304,00 2.730,00 2.017,00 2
Minden, Westfalen 20,5 1.905,00 2.146,00 2.025,50 2
Hildesheim 54,5 1.333,33 1.866,67 1.600,00 2
Bremen 93,2 1.522,64 1.522,64 1.522,64 1
Göttingen, Niedersachsen 100 1.337,92 1.337,92 1.337,92 1
Rotenburg an der Wümme 90,3 1.473,68 1.473,68 1.473,68 1
Walsrode 66,9 1.200,00 1.200,00 1.200,00 1

Infos über Stadthagen

Stadthagen liegt im Bundesland Niedersachsen, ungefähr 40 km von Hannover entfernt im Landkreis Schaumburg. Im Süden der Stadt findet man die Ausläufer des Weserberglandes, die Brückenberge. Im Nordwesten grenzt der Schaumburger Wald an. Der Name der Stadt wird erstmals 1244 urkundlich erwähnt. Schon 1501 wurde in Stadthagen mit dem Bergbau begonnen, der erst in den 50er Jahren stillgelegt wurde. Während des zweiten Weltkriegs blieb Stadthagen weitgehend von Bombenangriffen verschont. So blieben historische Bauwerke und der Stadtkern vor Zerstörung bewahrt. Diese Gebäude prägen noch heute den Stadtkern von Stadthagen. 1973 wurden einige Gemeinden des Umlandes eingemeindet und erhöhten so die Einwohnerzahlen stark.

Stellenangebote in Stadthagen

Leitung Finanzbuchhaltung (m/w/d) mehr Info
Anbieter: über Michael Page International (Deutschland) GmbH
Ort: München
Geprüfter Techniker / Fachwirt für Facility Management (m/w/d) für Projekte und Konzepterstellung mehr Info
Anbieter: ICT Integrated Circuit Testing GmbH
Ort: Kirchheim bei München
IT-Mitarbeiter m/w/d Support / Helpdesk mehr Info
Anbieter: Bioscientia Healthcare GmbH
Ort: Ingelheim am Rhein
Recruiter (m/w/d) Schwerpunkt Sicherheitsdienstleistungen mehr Info
Anbieter: Westfälischer Wachschutz GmbH & Co. KG
Ort: Recklinghausen
Medizinische Fachangestellte als Koordinatorin (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Robert-Bosch-Krankenhaus GmbH
Ort: Stuttgart