Gehaltsvergleich

Ansager/in (Flug-, Zugansage) in Köln

Ansager und Ansagerinnen im Bereich der Flug- oder Zugansage sind dafür zuständig, in Flughäfen oder auf Bahnhöfen durch Ansagen über Lautsprecher die Reisenden über die aktuellen Verkehrsverbindungen zu informieren oder wichtige Meldungen über Verspätungen und veränderte Abfahrts- und Ankunftszeiten durchzugeben. Sie rufen aber auch gesuchte oder verspätete Personen aus. Darüber hinaus bedienen sie die Flug- bzw. Zuglaufanzeigen und geben den Reisenden telefonisch und mündlich Reiseauskünfte. Ferner erfassen sie die Daten, die für die elektronische Flug- oder Fahrplanauskunft bestimmt sind. Ansager und Ansagerinnen im Bereich der Flug- oder Zugansage sind in erster Linie in Flughafenbetrieben, in Unternehmen des Straßen- und Schienenverkehrs oder in Bahnhöfen beschäftigt. Für den Zugang zu dieser Tätigkeit ist eine kaufmännische Ausbildung mit dem Schwerpunkt Verkehrsservice vorteilhaft. Man braucht für diesen Beruf eine deutliche Aussprache und eine angenehme Stimme. Darüber hinaus werden Organisationstalent, ein kundenorientiertes und -freundliches Auftreten und Belastbarkeit in Stresssituationen verlangt.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Ansager/in (Flug-, Zugansage) in Köln und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Köln im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 25.07.2009 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 5 Gehaltsdaten für den Beruf Ansager/in (Flug-, Zugansage) in Köln gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 728,54 1.533,77 904,93
Netto 488,15 847,45 571,65
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Bonn 24,6 4.000,00 4.000,00 4.000,00 1
Düsseldorf 34,1 1.600,00 1.600,00 1.600,00 1

Infos über Köln

Köln ist ein wirtschaftliches und kulturelles Zentrum im Westen Deutschlands. Wichtige Unternehmen im Bereich der Lebensmittelindustrie sind hier ansässig. Auch die Fahrzeugindustrie und die Chemie spielt eine tragende Rolle in der Stadt. Nicht zu unterschätzen sind auch die Sehenswürdigkeiten der Stadt, die alljährlich zahlreiche Touristen anlocken. In Köln finden auch regelmäßig wichtige Branchenmessen statt. Über Autobahn- Bahn und auch die Rheinschifffahrt ist die Stadt gut an das Verkehrsnetz angeschlossen. Der Flughafen der Stadt ist ein bedeutendes Drehkreuz für den Personen- aber auch für den Frachtluftverkehr. Außerdem verfügt die Stadt über ein gut ausgebautes Nahverkehrssystem, das sich aus S-Bahn, Straßenbahn und Busverkehr zusammensetzt.

Stellenangebote in Köln

Expert Information Security Management (m/w/divers) mehr Info
Anbieter: Eurowings Aviation GmbH
Ort: Köln
Marketing Manager / PR-Manager / Marketing Consultant als (Junior) Consultant (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Becker Büttner Held Rechtsanwälte Wirtschaftsprüfer Steuerberater PartGmbB
Ort: Köln
(Junior) Product Manager / Project Coordinator (m/w/d) mehr Info
Anbieter: MOTUL Deutschland GmbH
Ort: Köln
(Junior) Mathematiker / Aktuar / Analyst (m/w/d) Actuarial Function Non-Life Calculation Unit mehr Info
Anbieter: Generali Deutschland AG
Ort: Köln
IT Administrator (m/w/d) mehr Info
Anbieter: SoSafe GmbH
Ort: Köln