Gehaltsvergleich

Anwendungsprogrammierer/in in Leipheim

Der/die Anwendungsprogrammierer/in ist im IT-Bereich tätig und beschäftigt sich mit diversen Softwareprogrammen. Das Arbeitsfelder des/der Anwendungsprogrammierers/in liegt einerseits in der Entwicklung neuer Softwareprogramme, die vorgegebenen Anforderungen gerecht werden und mit denen bestimmte Anwendungen ausgeführt werden können. Andererseits befindet sich das Tätigkeitsfeld des/der Anwendungsprogrammierer/in aber auch in der Adaptierung, Weiterentwicklung und Veränderung bereits vorhandener Softwareprogramme nach den jeweiligen Bedürfnissen. Viele Firmen, die einen/eine Anwendungsprogrammierer/in beschäftigen, arbeiten mit gekauften Programmen, die von Softwareherstellern stammen und entweder zur Steuerung verschiedener Geräte oder Maschinen dienen oder natürlich auch zur Berechnung verschiedener Vorgänge oder zur Betreibung unterschiedlicher Programme am Computer dienen. Diese gekauften Programme entsprechen aber oft nicht genau den Vorstellungen, die das Unternehmen von der Software hat, mit der es arbeiten will. Der/die Anwendungsprogrammierer/in kann die gewünschten Änderungen der Software noch vornehmen und die Software an die Anforderungen des Unternehmens anpassen, sodass damit problemlos gearbeitet [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als Anwendungsprogrammierer/in in Leipheim und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Leipheim im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 01.09.2011 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 5 Gehaltsdaten für den Beruf Anwendungsprogrammierer/in in Leipheim gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 2.805,00 3.100,00 2.941,00
Netto 1.838,04 2.046,75 1.910,16
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Stuttgart 83,5 2.500,00 8.500,00 4.564,48 49
Augsburg, Bayern 51 2.096,25 12.000,00 4.759,61 17
Gunzenhausen am Altmühlsee 84,5 2.411,00 3.500,00 2.929,00 11
Backnang 80,5 8.380,00 9.330,00 8.915,56 11
Ulm (Donau) 15,2 2.500,00 4.620,00 3.549,17 6
Starnberg 98 2.500,00 2.500,00 2.500,00 6
Markgröningen 98,2 4.525,93 6.603,17 5.485,34 5
Ludwigsburg (Württemberg) 91 3.630,37 6.262,69 5.032,00 4
Leinfelden-Echterdingen 82,9 2.762,50 4.000,00 3.440,63 4
Neu-Ulm 14 4.600,00 5.000,00 4.866,67 3
[...]werden kann. Bei Veränderungen der Arbeitsweise kann der/die Anwendungsprogrammierer/in das Programm auch noch weiter modifizieren. Oft ist der/die Anwendungsprogrammierer/in aber auch in einem Unternehmen angestellt, welches selbst verschiedene Softwareprogramme und Anwendungsprogramme für die Industrie herstellt und entwickelt. Hier ist der/die Anwendungsprogrammierer/in meist über eine gewisse Zeit an bestimmten Projekten beteiligt, in denen eine Software für einen Kunden erstellt wird. Viele Industriebetriebe beschäftigen auch Anwendungsprogrammierer/innen, da sie über viele computergesteuerte Maschinen verfügen, die nicht nur eingestellt und in Betrieb genommen, sondern selbstverständlich auch gewartet werden müssen. Von Zeit zu Zeit kann es zu Fehlfunktionen kommen, die dann von dem/der Anwendungsprogrammierer/in wieder repariert werden, damit der Betriebsablauf aufrecht erhalten werden kann. Der/die Anwendungsprogrammierer/in ist oft nicht nur für die Einstellung und Wartung zuständig, sondern ist mitunter auch mit der Bedienung diverser Maschinen betraut. Die Ausbildung zum/zur Anwendungsprogrammierer/in erfolgt in einer dreijährigen Ausbildung bzw. durch eine schulische Ausbildung. [nach oben]

Infos über Leipheim

Im 6. Jahrhundert gründeten Alemannen den Ort Leipheim und bereits im 11. Jahrhundert stand eine Burg an diesem strategisch wichtigen Donauübergang. Im ausgehenden Mittelalter war Leipheim ein Landstädtchen, das vom Hopfen- und Flachsanbau, und der damit verbundenen Weberei gut leben konnte bis der Ulmer Rat die Weberei stark beschränkte und bereits 1525 stellte sich der Leipheimer Haufen, ein "Heer" von mehr als 4000 Bauern, dem Heer des schwäbischen Bundes entgegen und wurde vernichtend geschlagen. Heute ist Leipheim ein prosperierendes Städtchen vor den Toren Ulms, das neben vielen mittelständischen Unternehmen auch die Heimat des Weltmarktführers in Sachen Herstellung von Einkaufswagen ist. In einem der zahlreichen Vereine findet jeder die Möglichkeit, seine Interessen auszuleben, seien sie sportlicher oder kultureller Natur.

Stellenangebote in Leipheim

Sachbearbeiter im Qualitäts- und Kundenservice (m/w/d) mehr Info
Anbieter: ROHR Spezialfahrzeuge GmbH
Ort: Straubing
Fachinformatiker als IT-Service und SQL-Datenbank-Spezialist / Softwareentwicklung & Support (m/w/d) mehr Info
Anbieter: über WE4YOU GmbH
Ort: Bergisch Gladbach
Volljurist*in mehr Info
Anbieter: Robert-Bosch-Krankenhaus GmbH
Ort: Stuttgart
Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/i) - Stroke Unit mehr Info
Anbieter: Rems-Murr-Kliniken gGmbH
Ort: Winnenden
Assistenzarzt (m/w/d) für Viszeralchirurgie in Weiterbildung mehr Info
Anbieter: Franziskus Hospital Bielefeld
Ort: Bielefeld