Gehaltsvergleich

Apotheker/in (Uni) in Stuttgart

Der/die Apotheker/in (Uni) ist meist mit der Leitung und Führung einer Apotheke betraut und ist über das gesamte Sortiment an Arzneimitteln und Medikamenten in der Apotheke bestens informiert. Dies ermöglicht dem/r Apotheker/in (Uni) eine fachgerechte und kompetente Beratung der Patienten und Kunden. Der/die Apotheker/in (Uni) gibt die Medikamente oder Arzneimittel gemäß den Rezepten der Ärzte oder Ärztinnen an den Kunden aus und informieren diesen hinsichtlich der Einnahme und Dosierung. Ebenfalls beantworten die Apotheker/innen (Uni) auch Fragen der Kunden und Patienten hinsichtlich der möglichen Nebenwirkungen oder weisen auf die Möglichkeit, günstigerer Produkte mit den gleichen Wirkstoffen, den Generika, hin. Da viele Kunden oder Patienten ohne vorherigen Arztbesuch in die Apotheke kommen, übernehmen sie auch eine entsprechende Beratung hinsichtlich der Diagnostik von verschiedensten Erkältungskrankheiten, für deren Behandlung der Patient sich selber mit rezeptfreien Medikamenten versorgen kann. Da die meisten Krankenkassen die Kosten für Medikamente gegen herkömmliche Erkältungskrankheiten nicht mehr [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als Apotheker/in (Uni) in Stuttgart und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Stuttgart im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 30.09.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 9 Gehaltsdaten für den Beruf Apotheker/in (Uni) in Stuttgart gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 3.141,67 4.684,68 3.886,31
Netto 1.854,80 2.568,73 2.294,61
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Kornwestheim 11,1 1.604,00 3.665,26 2.993,45 7
Ulm (Donau) 72,7 3.141,67 4.226,08 3.765,67 7
Magstadt 16,3 6.820,00 6.820,00 6.820,00 6
Buchen (Odenwald) 84,9 2.161,25 4.279,17 3.113,38 4
Neu-Ulm 73,7 1.672,67 1.672,67 1.672,67 4
Karlsruhe (Baden) 64,1 3.214,35 4.333,33 3.619,65 4
Lauda-Königshofen 96,6 3.924,76 3.969,33 3.951,38 4
Baden-Baden 68,5 3.557,89 3.947,37 3.817,54 3
Boll (Kreis Göppingen) 33,3 4.000,00 5.000,00 4.500,00 3
Göppingen 36,3 3.280,33 3.894,58 3.648,78 3
[...]übernehmen, muss der/die Apotheker/in (Uni) hier die beratende Tätigkeit übernehmen, um dem Patienten zu helfen, die Symptome der Krankheiten zu lindern. Neben den Arzneimitteln und Medikamenten aus der pharmazeutischen Industrie kennen sich die Apotheker/innen (Uni) auch im Bereich Homöopathie und Alternativmedizin aus. Viele Patienten ziehen immer mehr Medizin auf natürlicher Basis den chemischen Medikamenten vor, hier ist es die Aufgabe des/r Apotheker/in (Uni), den Kunden oder Patienten entsprechend zu beraten. Der/die Apotheker/in (Uni) stellt bestimmte Kräutermischungen oder Tees selbst zusammen und kennt die Wirkungen der Heilpflanzen der Natur. Viele Apotheken führen neben den chemischen, pharmazeutischen oder homöopathischen Produkten auch Produkte zur Gesundheits- und Schönheitspflege, über deren Wirkungen und Nutzen sie sich im Einzelnen vor der Aufnahme in das Sortiment informieren. Der/die Apotheker/in (Uni) führt die Mitarbeiter und informiert diese über die Wirkungen und Nebenwirkungen der im Sortiment befindlichen Medikamente und ist für die Betriebsabrechnung der Apotheke verantwortlich. [nach oben]

Infos über Stuttgart

Stuttgart ist ein wichtiges Zentrum des deutschen Hochtechnologiesektors. Viele Betriebe der deutschen Fahrzeug- und Maschinenbauindustrie sind hier beheimatet. Aber auch zahlreiche international renommierte Unternehmen und Konzerne haben hier ihren Sitz. Stuttgart ist auch Börseplatz, wodurch naturgemäß auch zahlreiche Finanzunternehmen in der Stadt tätig sind. Auch mehrere regionale und überregionale Versicherungen sind in Stuttgart vertreten. Die Medienlandschaft ist eher regional geprägt. Der Stuttgarter Bahnhof ist ein wichtiges Drehkreuz für den nationalen und internationalen Personen- und Güterverkehr auf der Schiene. Die Stadt besitzt einen eigenen Flughafen und ist auch an das Autobahnnetz angeschlossen. Das öffentliche Nahverkehrssystem unterhält zahlreiche Verbindungen in der Stadt und ist gut ausgebaut.

Stellenangebote in Stuttgart

Apotheker / PTA (Pharmazeutisch-technischer Angestellter) (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Gesundhaus-Apotheke Stadt-Apotheke
Ort: Stuttgart