Gehaltsvergleich

Arbeitskräfte ohne nähere Tätigkeitsangabe in Alzey

Arbeitskäfte ohne nähere Tätigkeitsangabe sind alle Arbeiter und Arbeiterinnen die man keiner betimmten Berufsgruppe zuordnen kann. Es handelt sich hier in den meisten Fällen und Hilfsarbeiter und Hilfarbeiterinnen die bei Bedarf für untergeornetet Tätigkeiten in Industrie- und Wirtschaft benötigt werden. In Frage kommt hier das sogenannte "Faktotum", jemand der überall gerade dort eingesetzt wird, wo eine Hilfskraft notwendig wird. Eine Arbeitskraft ohne besondere Tätigkeitsmerkmale kann alles möglich machen, vom Fegen des Betriebshofes, über das Reinigen der Fenster bis zum Papierkörbe entleeren oder nach Anweisungen Hilfsarbeiten im Betrieb erledigen.Oftmals handelt es sich um Arbeitskräfte, die bei plötzlichem, nicht vorhersehbaren Arbeitsanfall zusätzlich [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als Arbeitskräfte ohne nähere Tätigkeitsangabe in Alzey und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Alzey im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 26.03.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 9 Gehaltsdaten für den Beruf Arbeitskräfte ohne nähere Tätigkeitsangabe in Alzey gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 450,00 2.383,33 1.813,80
Netto 356,52 1.538,26 1.178,40
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Saarbrücken 99,2 1.000,00 2.887,36 1.664,95 44
Bad Kreuznach 20,1 1.344,00 4.480,00 2.595,91 43
Frankfurt am Main 57,5 620,00 2.600,00 1.716,03 40
Karlsruhe (Baden) 85,4 874,00 3.237,61 2.136,19 20
Mainz am Rhein 29,8 1.200,00 3.033,33 1.545,67 19
Wiesbaden 38,1 1.359,00 2.644,10 2.231,35 18
Aschaffenburg 78,2 988,00 2.300,00 1.806,22 18
Gelnhausen 91,3 1.352,00 8.000,00 4.239,77 15
Koblenz am Rhein 76,1 1.200,33 5.273,79 2.465,94 14
Weiterstadt 38,6 1.408,33 2.400,00 1.991,67 13
[...]oder die bei Saisonbetrieben zusätzlich benötigt werden und dann zu solchen Hilfsarbeiten herangezogen werden. Das kann der Fall sein bei notwendigen Aufräumarbeiten nach Feuern oder Unwetter oder bei Ernteeinsätzen beim Bauern. Allen diesen Tätigkeiten ist gemeinsam, das sie nach Anweisung von eigentlich jedem ausgeführt werden können und das eine Ausbildung hierfür nicht erforderlich ist. Dementsprechend werden solche Tätifkeiten meistens auch nicht besonders gut entlohnt und die Einstellungen sind befristet oder es handelt sich sogar nur um kurzfristig auszuführende Tätigkeiten. Und es handelt sich dann auch nicht um qualifizierte Arbeiten, sondern um untergeordnetet Tätigkeiten, die aber auch häufig gewisse körperlich Kraft und Geschicklichkeit erfordern. [nach oben]

Infos über Alzey

Alzey liegt im Bundesland Rheinland-Pfalz im Landkreis Alzey-Worms. Schon im Nibelungenlied wird die Stadt durch Volker von Alzey erwähnt. Aus diesem Grund wird Alzey auch die Nibelungenstadt oder die Volkerstadt genannt. Alzey begrenzt im Westen den nördlichen Teil der oberrheinischen Tiefebene. Umgeben ist die Stadt im Norden vom rheinhessischen Hügelland und im Westen vom Pfälzer Bergland. Schon in der Jungsteinzeit finden sich Besiedelungsspuren im Raum von Alzey. Die Stadt ist sehr verbunden mit dem Weinbau. Es finden regelmäßig Weinfeste und Weinproben statt. Ein Bummel über den Rosenmarkt oder den Fischmarkt der Stadt ist immer ein Erlebnis. Ebenso ist das Alzeyer Schloss, sowie der Wartbergturm wirklich sehenswert.

Stellenangebote in Alzey

Sachbearbeiter (m/w/d) für das risikorelevante Kreditgeschäft mehr Info
Anbieter: Volksbank Alzey-Worms eG
Ort: Alzey