Gehaltsvergleich

Arbeitsmedizinische/r Assistent/in in Neuwied

Arbeitsmedizinische Assistenten und Assistentinnen sind dafür zuständig, Betriebs- und Werksärzte in betriebsärztlichen Diensten zu unterstützen oder in arbeitsmedizinischen Zentren mitzuwirken. Sie organisieren die Erste Hilfe im Betrieb und informieren Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen über Gefahren, Unfallverhütung und über Notfallmaßnahmen. Sollte ein Notfall eintreten, sind sie für die Erstversorgung zuständig oder beteiligen sich am Krankentransport. Darüber hinaus bereiten sie Untersuchungen und Sprechstunden vor und assistieren Betriebsärzten und Betriebsärztinnen bei Blutentnahmen und Injektionen. Sie beteiligen sich an der ergonomischen Gestaltung von Arbeitsplätzen sowie an der Diagnose und Behandlung von Berufskrankheiten oder wirken an der Eingliederung von behinderten Menschen in einen Betrieb mit. Sie übernehmen auch verwaltungstechnische Aufgaben und dokumentieren zum Beispiel Krankheitsbilder. Arbeitsmedizinische Assistenten und Assistentinnen sind im gewerbeärztlichen Dienst oder bei Berufsgenossenschaften tätig. Darüber hinaus sind sie in arbeitsmedizinischen Zentren oder bei betriebsärztlichen Diensten beschäftigt. Voraussetzung für das Ausüben dieser Tätigkeit ist eine Weiterbildung, die nach bestimmten Vorschriften aufgebaut ist.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Arbeitsmedizinische/r Assistent/in in Neuwied und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Neuwied im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 23.04.2012 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 4 Gehaltsdaten für den Beruf Arbeitsmedizinische/r Assistent/in in Neuwied gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.510,00 2.142,86 1.826,70
Netto 1.029,73 1.285,86 1.157,95
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Köln 66,5 1.644,00 3.520,00 2.617,23 15
Bonn 42,3 950,00 2.571,43 2.058,28 14
Bad Nauheim 91,4 2.681,25 4.514,29 3.046,26 9
Leverkusen 75,6 1.250,00 2.110,75 1.843,33 8
Solingen 87,7 2.200,00 3.298,00 2.802,75 7
Mettmann 97,5 540,00 624,10 585,51 6
Geisenheim 61,5 1.368,42 3.143,08 2.125,25 6
Wiesbaden 68 1.459,00 3.000,00 1.903,60 5
Bergisch Gladbach 65,6 1.500,00 1.700,00 1.550,00 4
Eschborn, Taunus 84 1.960,00 5.000,00 3.413,33 4

Infos über Neuwied

Die Stadt Neuwied befindet sich im Bundesland Rheinland-Pfalz. Sie gehört einem Landkreis an. Kulturell hat die Stadt Neuwied etwas sehr Besonderes zu bieten: das Schlosstheater. Es befindet sich im Schloss der Stadt und lädt seit vielen Jahren die Menschen dazu ein, es sich während der Aufführung gut gehen zu lassen. In Neuwied gibt es so viele Schulen, darunter allgemeinbildende Schulen, dass die Stadt bereits als "Stadt der Schulen" bezeichnet wird. Neuwieds Wirtschaft besteht zum großen Teil aus der Industrie. Hier befinden sich große Unternehmen des Maschinenbaus, der Druckindustrie und der metallverarbeitenden Industrie. Die Infrastruktur ist sehr gut. Vor allem mit dem Auto gelangt man über zahlreiche Bundesstraßen und Autobahnen schnell überall hin.

Stellenangebote in Neuwied

Personalreferent (m/w/d) mehr Info
Anbieter: KOSTAL Kontakt Systeme GmbH
Ort: Lüdenscheid
Elektriker:in (m/w/d) mehr Info
Anbieter: STRABAG PROPERTY & FACILITY SERVICES GMBH
Ort: Berlin
Informationssicherheitsbeauftragter (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Rems-Murr-Kliniken gGmbH
Ort: Winnenden
Pflegehilfskraft (m/w/d) mit Ausbildung mehr Info
Anbieter: KWA Stift Brunneck
Ort: Ottobrunn
Psychologe (m/w/d) für die Park Klinik Bad Hermannsborn mehr Info
Anbieter: Gräfliche Kliniken GmbH & Co.KG Standort Park Klinik
Ort: Paderborn