Gehaltsvergleich

Arbeitsplanungsingenieur/in in Bremen

Arbeitsplanungsingenieure und Arbeitsplanungsingenieurinnen werden in fast allen Wirtschaftsbereichen eingesetzt. Sie arbeiten in Unternehmen, wo Produktions- und Fertigungsprozesse zu optimieren sind. Um die Tätigkeit eines Arbeitsplanungsingenieurs bzw. einer Arbeitsplanungsingenieurin ausüben zu können, ist in der Regel ein abgeschlossenes Studium der Ingenieurwissenschaften notwendig. Dies wird in verschiedenen Fachrichtungen angeboten, sollte jedoch auf den späteren Tätigkeitsbereich abgestimmt sein. Die Aufgaben von Arbeitsplanungsingenieuren und Arbeitsplanungsingenieurinnen besteht im Wesentlichen in der Kalkulation, der Planung und der Optimierung von Produktions- und Fertigungsabläufen. Sie bereiten einzelne Arbeitsabschnitte vor und gewährleisten somit nahezu reibungslose Fertigungsabläufe. Dafür müssen sie Arbeitsvorgaben in Form von Arbeitsplänen, Material- und Fertigungsstücklisten usw. erstellen, damit beispielsweise eine Serienfertigung reibungslos ablaufen kann. Außerdem fällt die Überwachung der Fertigungs- und Produktionsabläufe in ihr Tätigkeitsfeld. Desweiteren kontrollieren sie, ob die vorgegebenen Pläne auch eingehalten werden und korrigieren diese im Bedarfsfall. Auch die Weiterentwicklung der Fertigungsprozesse, die Organisation von Mitarbeiterschulungen, sowie die Überwachung der Qualitätsstandards zählen zu ihren Aufgaben.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Arbeitsplanungsingenieur/in in Bremen und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Bremen im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 13.09.2010 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 5 Gehaltsdaten für den Beruf Arbeitsplanungsingenieur/in in Bremen gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 2.500,00 3.639,00 3.161,60
Netto 1.337,84 2.485,59 1.954,38
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Hamburg 94,7 2.700,00 7.666,67 4.194,53 50
Nordenham 47,8 4.200,00 4.550,00 4.316,67 6
Agathenburg 71,3 2.900,00 4.138,33 3.147,67 5
Steyerberg 60,2 3.800,00 5.000,00 4.325,00 4
Munster, Örtze 88,3 4.000,00 4.000,00 4.000,00 3
Buxtehude 72,9 6.000,00 6.000,00 6.000,00 2
Bremerhaven 50,8 2.700,00 3.000,00 2.850,00 2
Jever 78,8 5.200,00 5.200,00 5.200,00 2
Friesoythe 63,2 3.000,00 3.500,00 3.250,00 2
Stemwede 80,3 5.673,42 5.673,42 5.673,42 1

Infos über Bremen

Die Stadt Bremen bildet gemeinsam mit Bremerhaven das Bundesland Bremen. Die Weser, die durch die Stadt fließt, bildet die Verbindung in die Nordsee. Durch die Anbindung zum Seehafen Bremerhaven befinden sich zahlreiche Handels- und Logistikunternehmen in Bremen. Selbstverständlich finden sich hier auch Unternehmen des Schiffbaus, aber auch der Fahrzeugindustrie, der Lebensmittel-, Elektronik- und Stahlindustrie. In der Universitätsstadt finden sich auch zahlreiche Hochtechnologieunternehmen und Forschungsinstitute. Auch Luft- und Raumfahrtunternehmen sind in der Stadt ansässig. Güter und Personen werden über den Hafen, den Bahnhof oder aber auch über den Flughafen der Stadt transportiert. Ein dichtes Nahverkehrsnetz und die Autobahn sorgen für die Mobilität.

Stellenangebote in Bremen

Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordinator (m/w/d) mehr Info
Anbieter: CONSENS Umweltplanung GmbH
Ort: Bremen
IT System Engineer (m/w/d) Client Services mehr Info
Anbieter: Melitta Gruppe
Ort: Bremen
Sachbearbeiter (m/w/d) Datenerfassung und Projektoffice mehr Info
Anbieter: AIT Worldwide Logistics Germany GmbH
Ort: Bremen
Sachbearbeiter (m/w/d) PKV / Vertragsabteilung mehr Info
Anbieter: Allianz Deutschland AG
Ort: Bremen
Mechatroniker Betriebstechnik (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Deutsche Post AG
Ort: Bremen