Gehaltsvergleich

Arbeitsvermittler/in in Regensburg

Arbeitsvermittler und Arbeitsvermittlerinnen sind auf Basis des Sozialgesetzbuches III in den Agenturen für Arbeit oder auch in den Arbeitsgemeinschaften gemäß Sozialgesetzbuch II tätig. Viele arbeiten aber auch in Zeitarbeitsfirmen, Personalberatungsunternehmen, Arbeitsvermittlungen oder Vermittlungsagenturen. Arbeitnehmer werden von ihnen nach Möglichkeit vermittelt, beraten und integriert, während Arbeitgeber in Fragen der Personalbeschaffung beraten und unterstützt werden. Auch die Bearbeitung von Arbeitsförderungsanträgen gehört zum Aufgabengebiet. Wer diesen Beruf ausüben möchte, muss im Vorfeld beispielsweise ein Studium in den Wirtschafts-, Sozial- oder Rechtswissenschaften absolviert [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als Arbeitsvermittler/in in Regensburg und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Regensburg im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 19.11.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 10 Gehaltsdaten für den Beruf Arbeitsvermittler/in in Regensburg gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 2.148,25 3.432,00 2.739,06
Netto 1.084,09 1.982,73 1.667,38
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Nürnberg, Mittelfranken 88,9 1.620,00 3.611,11 2.877,44 37
Ingolstadt, Donau 55,8 1.386,67 3.000,00 2.496,63 17
Landshut, Isar 53,8 2.491,67 5.470,83 3.527,10 12
Eichstätt, Bayern 68,3 2.736,84 3.200,00 3.107,37 5
Rötz, Oberpfalz 49 1.300,00 2.686,67 2.331,33 5
Vilsbiburg 65,6 2.491,67 2.600,00 2.556,67 5
73,5 0,00 0,00 0,00
66,9 0,00 0,00 0,00
81,1 0,00 0,00 0,00
Theisseil 76,9 2.920,00 5.362,50 4.548,33 3
[...]haben. Ein Hochschulabschluss oder eine vergleichbare Qualifikation ist für eine Anstellung als Arbeitsvermittler oder respektive Arbeitsvermittlerin bei der Bundesagentur für Arbeit in der Regel immer notwendig. Nach erfolgreichem Abschluss des Studiums beschäftigen sich die Arbeitsvermittler und Arbeitsvermittlerinnen im Einzelnen mit verschiedenen Tätigkeiten. So konsultieren sie nach Erstellung eines Qualifikationsprofils des zu vermittelnden Arbeitnehmers Datenbanken, Jobbörsen oder auch Zeitungen um freie Stellen zu ermitteln. Die in diesem Beruf Tätigen helfen den Arbeitnehmern auch bei der Erstellung der Bewerbungsunterlagen und bereiten diese auf Vorstellungsgespräche vor. [nach oben]

Infos über Regensburg

Die bayrische Stadt Regensburg, deren Altstadt zum UNESCO Welterbe zählt, ist ein kulturelles, aber auch ein wirtschaftliches Zentrum der Region. Neben den vielen denkmalgeschützten Bauwerken in der Innenstadt, bieten auch Theater, Museen und Musikdarbietungen kulturelle Abwechslung. Die Universitätsstadt bietet zahlreiche Bildungs- und Arbeitsplätze für die Gemeinden im Umkreis. Regensburg ist ein wichtiger Standort der Fahrzeugindustrie, profiliert sich aber auch im Maschinenbau und in landwirtschaftsnahen Bereichen. In Regensburg gibt es aber auch einige Einrichtungen der Hochtechnologie. Regensburg bildet einen Knoten des Autobahnnetzes und besitzt auch einen Bahnhof. Auch der große Donauhafen spielt vor allem beim Frachtumschlag eine bedeutende, wirtschaftliche Rolle für die Region.

Stellenangebote in Regensburg

Entwicklungsingenieur*in (d/m/w) Chipentwicklung Mikro-LED mehr Info
Anbieter: OSRAM GmbH
Ort: Regensburg
Entwicklungsingenieur*in (d/m/w) Package Technology Laser mehr Info
Anbieter: OSRAM GmbH
Ort: Regensburg
Hausmeister:in (m/w/d) mehr Info
Anbieter: STRABAG PROPERTY & FACILITY SERVICES GMBH
Ort: Regensburg
Frontend-Entwickler (m/w/d) mehr Info
Anbieter: SOBACO Betax AG
Ort: Regensburg
Einkäufer Elektronische Bauteile (m/w/d) mehr Info
Anbieter: BSH Hausgeräte Gruppe
Ort: Regensburg