Gehaltsvergleich

Assistent/in - Grafik-Design in Aachen

Der Beruf des/r Assistenten/in - Grafik Design setzt in aller Regel voraus, dass eine Berufsausbildung in dieser Fachrichtung bereits erfolgt ist. Es handelt sich dabei um eine schulische Ausbildung. Nach dem Abschluss der Ausbildung kann ein/e Grafikdesign-Assistent/in in diversen Branchen arbeiten, zum Beispiel in Werbe- oder Medienagenturen, im Großhandel, in welchem graphischer Fachbedarf angeboten wird, in der Gebrauchsgrafik, in der Fotodesign-Grafik, im Kommunikationsdesign oder im Verlagsgewerbe. Dies sind längst nicht die einzigen Richtungen, die eingeschlagen werden können. Zahlreiche andere Unternehmen stellen ebenfalls immer wieder Grafikdesign-Assistenten/innen ein. Dieser Beruf ist für viele nicht nur deshalb interessant, [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als Assistent/in - Grafik-Design in Aachen und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Aachen im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 22.01.2009 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 5 Gehaltsdaten für den Beruf Assistent/in - Grafik-Design in Aachen gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.300,00 2.631,67 2.292,34
Netto 984,79 1.916,83 1.587,65
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Düsseldorf 68,5 1.111,11 4.875,00 2.742,37 32
Köln 62,6 1.267,50 3.250,00 2.381,70 24
Hückeswagen 97,5 1.504,76 3.809,52 2.007,14 8
Solingen 83,1 3.472,00 5.072,00 4.452,57 7
Essen, Ruhr 99,5 401,00 4.127,50 2.151,91 7
Bonn 70,5 920,83 4.710,14 2.275,36 5
Wuppertal 94,1 2.000,00 5.621,62 2.967,22 5
Krefeld 71,1 1.600,00 2.880,00 2.225,00 4
Troisdorf 75,3 2.166,67 2.329,17 2.256,94 3
Jülich 26,4 2.491,67 2.816,67 2.600,00 3
[...]weil man seiner Kreativität seinen Lauf lassen kann, sondern auch deshalb, weil der Umgang mit verschiedenen Kunden immer wieder gern gewünscht wird. Es geht nicht nur darum, eine Hilfe beim Designen verschiedener Dinge zu sein. Wichtig ist auch, dass ein gewisses Organisationstalent vorhanden ist. Schließlich müssen auch sehr viele Dinge professionell geplant werden, beispielsweise Kundentermine. Auch die Neubeschaffung der Arbeitsmaterialien gehört zur Aufgabe eines/r Assistenten/in im Fachbereich Grafik Design. In den letzten Jahren findet diese Ausbildung einen sehr hohen Zuspruch. Zahlreiche potentielle Auszubildende entscheiden sich hierfür, weil sie sich den Beruf sehr gut für ihre weitere Zukunft vorstellen können. [nach oben]

Infos über Aachen

Aachen ist ein überregional bedeutendes Industriezentrum. Aachen ist Zentrum der Fahrzeugindustrie, sowie der Elektronikindustrie. Namhafte Hersteller von Weltrang betreiben hier verschiedene Einrichtungen und Werke. Überdies hinaus verfügt Aachen über eine reichhaltige Lebensmittelindustrie, die vor allem durch Süßwarenfabrikanten geprägt ist. Doch auch der Tourismus ist in Aachen ein nicht unbedeutender Wirtschaftsfaktor. Die Aachener Altstadt und der Dom locken zahlreiche Besucher an. Aachen ist aber auch ein wichtiger Bildungsstandort mit Hochschulen und anderen Bildungsinstituten. Die Bahnhöfe in Aachen verbinden die Stadt international mit den Nachbarländern. In der Stadt selber werden Wege entweder mit dem Auto, dem Bus oder auch mit dem Fahrrad erledigt.

Stellenangebote in Aachen

Koordinator/in (w/m/d) von Kooperationsstudiengängen mit Orientierungssemester mehr Info
Anbieter: Fachhochschule Aachen
Ort: Aachen
Nachhaltigkeitsmanager (m/w/d) mehr Info
Anbieter: nesseler bau gmbh
Ort: Aachen
Personalsachbearbeiter (m/w/d) mit Schwerpunkt Gehaltsabrechnung mehr Info
Anbieter: Trianel GmbH
Ort: Aachen
Planungsingenieur / Projektleiter (m/w/d) Wasserbau mehr Info
Anbieter: Ingenieurbüro Floecksmühle GmbH
Ort: Aachen
IT-Systemadministrator / Fachinformatiker Systemintegration (m/w/d) mehr Info
Anbieter: BFT GmbH
Ort: Aachen