Gehaltsvergleich

Assistent/in - Personalwesen in Frankfurt am Main

Ob in Industrie, Handwerk, Dienstleistung oder Verwaltung - Assistenten und Assistentinnen im Personalwesen sind in beinahe sämtlichen Wirtschaftszweigen tätig. Die Aufgabe dieser Kräfte besteht in der Planung, Verwaltung und Gewinnung des Personals eines Unternehmens. Sie passen die Personalstruktur an veränderte Marktsituationen und Entscheidungen der Geschäftsführung an. Assistenten/-innen - Personalwesen sind für die Personalverwaltung im Rahmen der Unternehmenspolitik verantwortlich. Sie führen sämtliche Personenakten, kümmern sich um Ein-/Austritte und interne Stellenwechsel und erstellen Dokumente wie den Arbeitsvertrag eines Mitarbeiters. Auch die korrekte Abrechnung der Arbeitsvergütung und Abführung von Steuern ist von ihnen zu erstellen und abzurechnen, ohne hierbei die gesetzlichen Vorgaben zu unterlaufen, wobei sie in diesem Tätigkeitsfeld auch Mitarbeitern und Verantwortlichen beratend zur Seite stehen. Neben der Mitgestaltung von Arbeitszeitplanungen oder Tariffestlegungen legen sie auf Zuruf selbstständig Abmahnungen und ähnliche Fälle an und kümmern sich um die Durchführung sich daran anschließender Maßnahmen. Der Arbeitsort von Assistenten/-innen - Personalwesen liegt in Büro (PC-Internetarbeitsplatz mit teils speziellen [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als Assistent/in - Personalwesen in Frankfurt am Main und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Frankfurt am Main im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 18.01.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 158 Gehaltsdaten für den Beruf Assistent/in - Personalwesen in Frankfurt am Main gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.300,00 4.875,00 3.208,55
Netto 974,58 2.916,61 1.985,08
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Mannheim, Universitätsstadt 71,7 2.000,00 10.000,00 3.274,98 49
Darmstadt 27,5 800,00 4.983,33 2.638,78 41
Wiesbaden 31,2 1.600,00 4.000,00 2.629,63 30
Schmitten (Taunus) 23,6 1.600,00 3.000,00 2.134,62 15
Heidelberg (Neckar) 77,9 2.491,67 4.502,56 3.014,04 13
Würzburg 96,9 1.558,80 2.816,67 2.117,10 11
Bad Homburg vor der Höhe 12,1 2.086,96 4.480,00 3.170,48 10
Gelnhausen 36,8 1.600,00 2.600,00 2.079,17 10
Rüsselsheim 23,1 1.850,00 2.700,00 2.155,56 9
Aschaffenburg 36,9 2.806,92 2.980,25 2.874,63 8
[...]Anwendungen) und Konferenzräumen. Sie nutzen spezielle Verwaltungsprogramme und sichern Personaldaten in Datenbanken; weiterhin zählt die Korrespondenz mit inner- und außerbetrieblich beschäftigten Mitarbeitern sowie Steuer- und Versicherungsbehörden zum Aufgabenfeld, wobei neben dem elektronischen und postalischen Schriftverkehr auch Telefon und Faxgerät zur Mindestausstattung zählen. Beispielsweise wegen der notwendigen Steuerkenntnisse muss sich ein/e Assistent/in - Personalwesen laufend über aktuelle Änderungen in seinem/ihrem Arbeitsbereich bewusst sein, ist er/sie doch für recht zahlreiche Firmenaufgaben maßgeblich verantwortlich. Die Arbeit findet in der Regel allein statt, wobei die Personalkraft dennoch eng mit Leitung und anderen Fachkräften des Unternehmens kooperiert. Die Umstände und der, vor allem in den Tagen vor bestimmten Stichtagen auftretende, zeitliche Druck sorgen für eine erhöhte Mehrarbeitsquote. Assistenten/-innen - Personalwesen werden u.a. auch unter den Namen Personalassistenten/-innen, Referent/in im Personalwesen oder Recruiting Assistant geführt. Zur Aufnahme der Tätigkeit wird meist eine gleichlautende Weiterbildung gefordert, vor der in vielen Fällen bereits eine Vorbereitungsphase stattfindet. [nach oben]

Infos über Frankfurt am Main

Frankfurt am Main war schon immer ein wirtschaftliches Zentrum in Deutschland. Heutzutage ist Frankfurt vor allem ein wichtiges und international bedeutendes Finanzzentrum und Börsenplatz. Aber auch viele andere nationale und internationale Unternehmen des Handels und des Dienstleistungssektors setzen auf die gute Infrastruktur in Frankfurt am Main und sind deshalb auch hier vertreten. Das Messezentrum Frankfurt ist ein wichtiger Wirtschaftsmotor und zieht regelmäßig zahlreiche Aussteller und Besucher aus dem In- und Ausland an. Auch der IT-Sektor ist in Frankfurt stark vertreten. Der Flughafen gehört zu den größten der Welt und sorgt neben Bahn, Rheinschifffahrt und Autobahn für die nationale und internationale Verkehrsanbindung.

Stellenangebote in Frankfurt am Main

Assistenz der Geschäftsleitung (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Emil Frey Gruppe Deutschland
Ort: Frankfurt am Main
Assistenz der Fachgebietsleitung (m/w/d) mehr Info
Anbieter: operational services GmbH & Co. KG
Ort: Frankfurt am Main