Gehaltsvergleich

Assistent/in - Produktdesign in Karlsruhe (Baden)

Der Assistent bzw. die Assistentin für Produktdesign ist an der Gestaltung und Entwicklung der äußeren Erscheinungsform neuer Produkte oder Produktsysteme beteiligt und unterstützt dabei die Produkt- und Industrie-Designer. Sie wirken bei der Umsetzung der Ideen mit. Aber auch klassische Assistenzaufgaben wie Korrespondenz, Präsentationsvorbereitung, Meetings oder Reisekostenabrechnung gehören zu ihren Aufgaben. Assistenten und Assistentinnen für Produktdesign sind in erster Linie in Designateliers angestellt. Daneben können sie in Entwicklungs- und Designabteilungen von Investitions- und Konsumgüterherstellern beschäftigt sein, zum Beispiel bei Herstellern von Geschirr, Möbeln, Werkzeugen oder Fahrzeugen. Auch in Werbeagenturen, Zeitschriftenverlagen oder in der Öffentlichkeitsarbeit ergeben sich Tätigkeitsfelder. Die Ausbildung zum Assistenten für Produktdesign setzt üblicherweise einen mittleren Bildungsabschluss voraus und dauert in der Regel 2 Jahre. Sie ist landesrechtlich geregelt und kann an Berufsfachschulen oder Berufskollegs durchgeführt werden. Ausbildung und Prüfung an anderen Bildungseinrichtungen werden nach den jeweiligen Regelungen des Bildungsträgers ausgerichtet.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Assistent/in - Produktdesign in Karlsruhe (Baden) und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Karlsruhe (Baden) im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 28.09.2011 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 3 Gehaltsdaten für den Beruf Assistent/in - Produktdesign in Karlsruhe (Baden) gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 485,00 1.800,00 978,33
Netto 383,73 1.232,02 710,02
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Pforzheim 26,7 2.166,67 3.444,44 2.805,56 4
Viernheim 61,4 1.803,00 1.903,00 1.836,33 3
Frickenhausen (Württemberg) 84,9 3.195,57 3.195,57 3.195,57 1
Birkenfeld (Württemberg) 23,7 1.368,00 1.368,00 1.368,00 1
Offenburg 66,9 2.545,83 2.545,83 2.545,83 1
Neckarsulm 64,7 2.383,33 2.383,33 2.383,33 1
Straubenhardt 20,3 1.800,00 1.800,00 1.800,00 1
Ludwigshafen am Rhein 53,2 4.275,56 4.275,56 4.275,56 1
Bad Liebenzell 36,7 3.520,83 3.520,83 3.520,83 1

Infos über Karlsruhe (Baden)

Die ehemalige Residenzstadt Karlsruhe ist ein wichtiger Wirtschaftsstandort. Mehrere große Handelsbetriebe haben hier ihren Sitz. Auch der Finanzsektor, die Pharmaindustrie und die Energiewirtschaft bilden eine wichtige Stütze der Wirtschaft von Karlsruhe. Bedeutend ist auch der Binnenhafen, über den große Mengen an Gütern umgeschlagen werden. Die Medienlandschaft ist relativ breit aufgestellt und setzt sich sowohl aus Zeitungen, Radiosendern und Fernsehsendern zusammen. Auch mehrere Forschungseinrichtungen befinden sich in der Stadt. Das Kulturangebot ist auch wie das Nahverkehrssystem sehr gut ausgebaut. Karlsruhe verfügt selbst über keinen eigenen Flughafen, befindet sich jedoch in der Nähe von drei internationalen Flughäfen über die internationale Destinationen erreicht werden können.

Stellenangebote in Karlsruhe (Baden)

Senior-Projektleiter*in Event (m/w/d) mehr Info
Anbieter: familie redlich AG Agentur für Marken und Kommunikation
Ort: Berlin
Developer / Anwendungsentwickler / Softwareentwickler JSF / Java EE (m/w/d) mehr Info
Anbieter: afb Application Services AG
Ort: Dresden
Senior Mobile Developer (m/f/d) mehr Info
Anbieter: IDnow GmbH
Ort: Düsseldorf
Rechtsanwalt (m/w/d) mit dem Schwerpunkt Allgemeines Energie- und Energiewirtschaftsrecht mehr Info
Anbieter: BBH Gruppe
Ort: Köln
SAP for Utilities (IS-U) Testkoordinator und Tester (d/m/w) mehr Info
Anbieter: INTENSE AG
Ort: Köln