Gehaltsvergleich

Assistent/in - Systemgastronomie in Bad Windsheim

Zu den täglichen Aufgaben und Tätigkeiten von Assistenten und Assistentinnen in der Systemgastronomie gehört die Organisation, Planung und Durchführung kundenorientierter Dienstleistungen im Bereich Verpflegung. Assistenten und Assistentinnen in der Systemgastronomie finden zum Beispiel bei Fast-Food-Ketten, in Selbstbedienungsrestaurants und in Restaurants und Gaststätten, die nach einem standardisierten Gastronomiekonzept arbeiten, Beschäftigung. Weitere Möglichkeiten ergeben sich für sie bei Raststätten oder in Einrichtungen mit Gemeinschaftsverpflegung, wie zum Beispiel Krankenhäuser oder Senioren- und Kinderheime. Sie können aber auch in Betriebskantinen oder bei Catering-Unternehmen arbeiten. Wenn man sich für diesen Beruf interessiert, sollte man in der Regel die landesrechtlich geregelte schulische Ausbildung zum Assistenten bzw. zur Assistentin in der Systemgastronomie absolvieren, die an verschiedenen Berufsfachschulen angeboten wird. Sie dauert zwei Jahre und beinhaltet auch den Erwerb von Zusatzqualifikationen. Man sollte für die Tätigkeit dienstleistungs- und serviceorientiert arbeiten können, einen freundlichen Kontakt zu den Gästen pflegen und über gute Umgangsformen und ein gepflegtes Erscheinungsbild verfügen.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Assistent/in - Systemgastronomie in Bad Windsheim und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Bad Windsheim im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 18.05.2011 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 1 Gehaltsdaten für den Beruf Assistent/in - Systemgastronomie in Bad Windsheim gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.851,00 1.851,00 1.851,00
Netto 1.253,01 1.253,01 1.253,01
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Nürnberg, Mittelfranken 47,5 1.300,00 3.460,00 1.914,45 18
Würzburg 47,2 1.200,00 2.383,33 1.611,11 6
Ilsfeld 98,4 1.422,08 2.020,00 1.870,52 4
Miltenberg 86,2 1.500,00 2.500,00 1.900,00 4
Forchheim, Oberfranken 53,1 1.800,00 1.940,00 1.893,33 3
Herzogenaurach 34,2 1.133,09 1.700,00 1.422,76 3
Fürth, Bayern 40 1.366,00 1.516,67 1.462,89 3
Heidenheim an der Brenz 93 1.260,00 1.260,00 1.260,00 2
Neustadt an der Aisch 16,2 1.105,00 1.644,50 1.374,75 2
Backnang 94,1 1.181,82 1.227,27 1.204,55 2

Infos über Bad Windsheim

Die Stadt Bad Windsheim liegt im Landkreis Neustadt an der Aisch in Mittelfranken. Die Kurstadt ist nahe an Nürnberg gelegen, und hat durch sein gutes Wasser die Mineralwasserförderung und Vermarktung als wirtschaftliches Standbein. Die ansonsten eher landwirtschaftlich geprägte Region lebt auch vom Kur- und Fremdenverkehr. Regionale und überregionale Zugverbindungen, sowie der Anschluss an die Bundesstraße B470 machen die Stadt verkehrstechnisch gut erschlossen. Ein großer Produktionsbetrieb für Gussteile sowie eine Zahnradfabrik sind die größten Arbeitgeber der Region; ein Pendeln in die Metropolregion Nürnberg ist denkbar. In Bad Windsheim kann jeder Bildungsanspruch bis zum Abitur erfüllt werden; eine Wirtschaftsschule und eine Berufsschule ergänzen das Angebot.

Stellenangebote in Bad Windsheim

Technischer Kundenberater After Sales Service (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Renfert GmbH
Ort: Hilzingen
Pädagogische Fachkraft (m/w/d), Heilpädagogische Tagesstätte mehr Info
Anbieter: AWO München-Stadt
Ort: München
Sachbearbeitung (m/w/d) Kreditoren mehr Info
Anbieter: ZÜBLIN SPEZIALTIEFBAU GMBH
Ort: Hamburg
Assistenz (w/m/d) mit Schwerpunkt Centerbetreuung mehr Info
Anbieter: Horváth
Ort: Berlin
IT-Support Mitarbeiter (m/w/d) für EPLAN Lösungen mehr Info
Anbieter: EPLAN GmbH & Co. KG
Ort: Monheim am Rhein