Gehaltsvergleich

Assistent/in - Technische Kommunikation u. Dokumentation in Meerbusch

Zu den Aufgaben eines Assistenten oder einer Assistentinnen für Technische Kommunikation und Dokumentation gehört das Formulieren von Beschreibungen für Unternehmensprodukte. Der Anwendungsbereich von Assistenten im Kommunikations- und Dokumentationsbereich ist vielfältig. Sie bearbeiten Texte für Haushaltsgeräte oder Handbücher zur Reparatur von Computern oder Gebrauchsanleitungen. Assistenten für Technische Kommunikation und Dokumentation arbeiten meist bei Industriebetrieben in Büros. Sie arbeiten mit Textverarbeitungs- und Datenbankprogrammen und Grafiksystemen. Neben dem Verfassen von Texten recherchieren, planen oder überarbeiten sie Texte. Die Texte müssen für die jeweilige Zielgruppe [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als Assistent/in - Technische Kommunikation u. Dokumentation in Meerbusch und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Meerbusch im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 22.04.2010 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 5 Gehaltsdaten für den Beruf Assistent/in - Technische Kommunikation u. Dokumentation in Meerbusch gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 2.631,58 3.473,68 3.263,16
Netto 1.408,73 1.959,91 1.678,60
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Aachen 69,9 1.533,33 4.000,00 2.845,89 40
Köln 43,7 1.800,00 3.466,67 2.556,04 18
Bonn 68,3 2.166,67 3.843,33 3.181,49 10
Gummersbach 67,7 3.700,00 5.200,00 4.748,57 7
Ratingen 12,9 2.400,00 4.666,67 3.432,38 7
Essen, Ruhr 30,6 1.714,29 6.565,81 3.784,71 6
Düsseldorf 10,2 2.394,74 2.600,00 2.524,98 6
Bergisch Gladbach 46,7 3.000,00 7.000,00 4.608,52 6
Bochum 44,2 820,00 3.841,03 2.332,41 5
Wuppertal 36 4.778,38 5.574,77 5.043,84 3
[...]und Altersgruppe verfasst und verbessert werden. Um ein optimales Ergebnis zu erzielen, brauchen Assistenten für Technische Kommunikation und Dokumentation ein gutes Sprachgefühl und Fremdsprachenkenntnisse. Zur Ausübung des Berufes gehört ein sicherer Umgang mit Medien. Assistenten und Assistentinnen im Bereich Technische Kommunikation und Dokumentation bearbeiten ebenfalls die graphische Darstellung von Unternehmensprodukten. Dazu gehört beispielsweise das Auswählen von Tabellen oder Grafiken. Sorgfalt, Selbstständigkeit und Lernbereitschaft sind drei wichtige Faktoren im Arbeitsalltag eines Assistenten oder einer Assistentinnen für Technische Kommunikation und Dokumentation. [nach oben]

Infos über Meerbusch

Mehrere Niederlassungen bekannter Konzerne sind in Meerbusch, einer Stadt in Nordrhein-Westfalen, angesiedelt. Auf mehreren Industriegebieten hat sich eine gute Mischung aus allen möglichen Firmengrößen aus den verschiedensten Branchen niedergelassen, die stetig erweitert wird und fortweg wächst. Beispiele sind ein großer Computerhersteller, sowie eine Firma, die Drucker und Zubehör baut. Wie es sich für eine solche wirtschaftsstarke Stadt gehört, ist Meerbusch an drei Autobahnen angeschlossen: die A44, die A52 und die A57. Auch zwei Bundesstraßen führen durch die Stadt; die B9 und die B222. Etliche Busverbindungen und ein funktionierendes Schienensystem ergänzen die gute Verkehrslage. Das Schulsystem der Stadt ist gut strukturiert und erfüllt alle Anforderungen.

Stellenangebote in Meerbusch

Kaufmännischer Mitarbeiter (m/w/d) Auftragsabwicklung mehr Info
Anbieter: OT Oliver Treutlein GmbH
Ort: Meerbusch
Bodenleger (m/w/d) mehr Info
Anbieter: OT Oliver Treutlein GmbH
Ort: Meerbusch