Gehaltsvergleich

Assistenzzahnarzt/-ärztin (Uni) in Frankfurt am Main

Die Ausübung des Berufs als Assistenzzahnarzt/-ärztin (Uni) setzt ein entsprechendes Studium der Dentalmedizin an der Uni und die zahnärztliche Approbation voraus. Des Weiteren gelten die Bedingungen des Infektionsschutzgesetzes, die für den Beruf als Assistenzzahnarzt/-ärztin (Uni) ebenfalls vorausgesetzt sind. Assistenzzahnarzte/-ärztinnen (Uni) können sowohl in den zahnmedizinischen Kliniken arbeiten, als auch in privaten Zahnarztpraxen. In den zahnmedizinischen Kliniken unterstehen sie dem/der jeweiligen Chefarzt/-ärztin oder dem Oberarzt/-ärztin. In den privaten Zahnarztpraxen sind sie dem/der jeweiligen Zahnarzt/-ärztin unterstellt und übernehmen unterstützende Arbeiten. Der/die Assistenzzahnarzt/-ärztin (Uni) übernimmt in der Regel prophylaktische Maßnahmen, wie das Entfernen von Zahnstein oder Zahnbelag und führen die professionelle Zahnreinigung zur Parodontose Prophylaxe [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als Assistenzzahnarzt/-ärztin (Uni) in Frankfurt am Main und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Frankfurt am Main im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 05.01.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 9 Gehaltsdaten für den Beruf Assistenzzahnarzt/-ärztin (Uni) in Frankfurt am Main gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.800,00 4.000,00 2.706,22
Netto 1.227,36 2.701,69 1.768,17
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Hammelburg 86,8 1.950,00 4.000,00 2.619,95 47
Würzburg 96,9 1.650,00 4.333,33 2.318,70 17
Marburg / Lahn 78,2 1.800,00 5.000,00 2.709,19 13
Mörfelden-Walldorf 15,3 900,00 9.000,00 3.000,34 9
Mainz am Rhein 32,2 1.950,00 5.392,00 3.231,32 8
Heidelberg (Neckar) 77,9 2.166,67 5.633,33 3.937,43 8
Wiesloch 91,2 3.466,67 5.416,67 4.116,67 7
Wiesbaden 31,2 2.105,26 2.210,53 2.159,15 7
Veitshöchheim 91,4 2.500,00 5.000,00 2.916,67 6
Bensheim 48,8 3.204,60 8.705,87 4.629,79 6
[...]durch. Die entsprechenden prophylaktischen Beratungsgespräche mit den Patienten werden meist von dem/der Assistenzzahnarzt/-ärztin (Uni) geführt. Sie übernehmen das Bohren und Ausschleifen bei vorhandenen Karieslöchern in den Zähnen der Patienten, und unterstützen den Zahnarzt bei der Einpassung von Füllungen oder Inlays. Die Assistenz beim Einsetzen von Zahnkronen, Brücken oder auch Voll- oder Teilprothesen gehört ebenfalls zum Tätigkeitsfeld des/der Assistenzzahnarztes/-ärztin (Uni). Auch im Bereich Kieferorthopädie können Assistenzzahnärzte/-ärztinnen (Uni) arbeiten, wo sie dann meist mit dem Einsetzen und den Anpassungen von Zahnspangen oder Kieferspangen betraut sind. Gerade im Klinikbetrieb muss der/die Assistenzzahnarzt/-ärztin (Uni) sich auf Überstunden, Schichtarbeit oder Nachtschichtarbeit einstellen und auch Wochenend- und Feiertagsarbeit in Kauf nehmen. [nach oben]

Infos über Frankfurt am Main

Frankfurt am Main war schon immer ein wirtschaftliches Zentrum in Deutschland. Heutzutage ist Frankfurt vor allem ein wichtiges und international bedeutendes Finanzzentrum und Börsenplatz. Aber auch viele andere nationale und internationale Unternehmen des Handels und des Dienstleistungssektors setzen auf die gute Infrastruktur in Frankfurt am Main und sind deshalb auch hier vertreten. Das Messezentrum Frankfurt ist ein wichtiger Wirtschaftsmotor und zieht regelmäßig zahlreiche Aussteller und Besucher aus dem In- und Ausland an. Auch der IT-Sektor ist in Frankfurt stark vertreten. Der Flughafen gehört zu den größten der Welt und sorgt neben Bahn, Rheinschifffahrt und Autobahn für die nationale und internationale Verkehrsanbindung.

Stellenangebote in Frankfurt am Main

Assistenz der Fachgebietsleitung (m/w/d) mehr Info
Anbieter: operational services GmbH & Co. KG
Ort: Frankfurt am Main
Assistenz der Geschäftsleitung (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Emil Frey Gruppe Deutschland
Ort: Frankfurt am Main