Gehaltsvergleich

Autowäscher/in, -pfleger/in in Essen, Ruhr

Wer den Beruf des/r Autowäschers/in, des/r Autopflegers/in ausüben möchte, der sollte eine abgeschlossene Berufsausbildung vorweisen können, die sich auf die Fachrichtung Kraftfahrzeuge spezialisiert, beispielsweise eine Ausbildung zum KFZ-Mechatroniker. Es ist keine gesonderte Weiterbildung nötig, um diesen Beruf auszuüben, was vor allem daran liegt, dass die Pflege-Vorschriften bereits in der Ausbildung beigebracht werden. Eine weitere wichtige Voraussetzung ist die, dass man zumindest einen PKW-Führerschein besitzt. Vor allem, weil Autos der Kunden hin und her gefahren werden müssen, wird dieser Führerschein benötigt. Als Autowäscher/in oder Autopfleger/in übernimmt man zahlreiche Aufgaben. Das ganze Auto muss komplett [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als Autowäscher/in, -pfleger/in in Essen, Ruhr und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Essen, Ruhr im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 20.03.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 16 Gehaltsdaten für den Beruf Autowäscher/in, -pfleger/in in Essen, Ruhr gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.537,25 2.383,33 1.702,66
Netto 924,96 1.522,87 1.207,03
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Düsseldorf 31,3 1.126,67 2.200,00 1.485,41 21
Dortmund 32,2 1.365,00 2.521,74 1.863,35 15
Wuppertal 23,5 1.413,04 2.072,46 1.628,17 12
Köln 57,7 810,00 1.600,00 1.199,26 11
Bonn 80 1.083,33 2.044,44 1.436,27 7
Bochum 14,4 1.430,00 1.620,67 1.477,67 6
Bergkamen 47,3 1.600,00 2.000,00 1.790,16 5
Heiligenhaus bei Velbert 15,2 1.500,00 1.600,00 1.540,00 5
Marl, Westfalen 22,7 1.755,00 1.755,00 1.755,00 5
Meschede 88,7 1.688,89 2.451,00 2.155,60 5
[...]geputzt werden. Hierzu gehören allerdings nicht nur die Reinigung der Fenster oder die Außenreinigung, sondern vor allem auch das Reinigen des Innenraums und der Stellen, an die ein Autobesitzer ohne entsprechendes Werkzeug nicht heran kommt. Auch die Reinigung der Polster muss beherrscht werden. Weiterhin ist es so, dass ein/e Autopfleger/in in der Lage sein muss, kleine Schäden am Lack zu beseitigen. Häufig reicht es, das Fahrzeug einmal zu polieren. Eingestellt werden Autowäscher/innen und Autopfleger/innen in der Regel auf Fahrzeugmärkten oder aber auch in verschiedenen Waschstraßen, in denen sie zusätzlich beratend tätig sind. Auch Unternehmen der Fahrzeugaufbereitung suchen immer wieder entsprechendes Fachpersonal. [nach oben]

Stellenangebote in Essen, Ruhr

Junior Berater für KHZG und digitale Transformation im Gesundheitswesen (m/w/d) mehr Info
Anbieter: CETUS Health IT Leadership GmbH
Ort: Essen, Ruhr