Gehaltsvergleich

Bäckerfachwerker/in in Obersulm

Der Bäckerfachwerker und die Bäckerfachwerkerin sind in Privat- und Großbäckereien tätig. Sie haben eine 3-jährige Ausbildung abgeschlossen, ohne notwendigerweise vorher einen bestimmten Schulabschluss erworben zu haben. Zu den Aufgaben eines Bäckerfachwerkers und einer Bäckerfachwerkerin gehört das Anfertigen von Teigen zum Backen von Gebäck, wie z.B. Broten, Kuchen, Feinbackwaren und Brötchen. Das Herstellen und liebevolle Dekorieren von Torten gehört ebenfalls zu ihren Aufgaben. Ein Bäckerfachwerker und eine Bäckerfachwerkerin hat keine Probleme mit frühem Aufstehen und körperlich anspruchsvoller Arbeit. Eine gute Fingerfertigkeit und vorhandenes technisches Verständnis sind für diesen Beruf von Vorteil. Sie beherrschen eine Menge Rezepte und sind in der Lage genau nach Rezept zu arbeiten. Immerhin gibt es in Deutschland ca. 400 Brotsorten und über 1.000 verschiedene Arten von Feinbackwaren. Der Bäckerfachwerker und die Bäckerfachwerkerin sind im ständigen Umgang mit Lebensmitteln und mit den Hygienevorschriften gut vertraut, da sie gewissenhaft und verantwortungsbewusst beachtet werden müssen. Sie sind ebenfalls vertraut mit der Bedienung und Wartung von Misch- und Backanlangen.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Bäckerfachwerker/in in Obersulm und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Obersulm im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 18.01.2012 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 42 Gehaltsdaten für den Beruf Bäckerfachwerker/in in Obersulm gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.350,00 2.016,00 1.591,51
Netto 826,71 1.555,22 1.152,51
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Neuenstein (Württemberg) 15,2 1.600,00 2.600,00 1.771,43 16
Rastatt 93,4 1.733,33 2.133,33 1.911,11 6
Speyer 74,4 1.000,00 1.999,00 1.309,60 5
Winnenden (Württemberg) 27,6 1.733,33 2.220,00 1.977,33 5
Ludwigshafen am Rhein 80,4 533,00 720,00 623,00 3
Mössingen 84,5 1.600,00 1.600,00 1.600,00 3
Groß-Umstadt 88,8 1.381,25 1.453,95 1.417,60 2
Heidenheim an der Brenz 73,9 1.360,00 1.378,38 1.369,19 2
Worms 94,3 1.440,00 1.440,00 1.440,00 2
Brühl (Baden) 69,9 1.800,00 1.800,00 1.800,00 1

Infos über Obersulm

Die Gemeinde Obersulm liegt im Südosten des Landkreises Heilbronn in Baden-Württemberg. Die Gemeinde gehört außerdem zum Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald. Der Weinbau ist ein wichtiger Gewerbezweig in Obersulm und prägt die dortige Wirtschaft sehr. Neben diesem Zweig gibt es einige mittelständische und kleine Unternehmen in allen Branchen. Vor allem Dienstleistungen und der Einzelhandel sind präsent. Die Ortschaft liegt an der Bundesstraße B39 von Heilbronn nach Mainhardt. Zusätzlich befinden sich mehrere Haltestellen der Bahn im Gemeindegebiet, von denen ausgehend man auch Anschlussmöglichkeiten an den Fernverkehr erreichen kann. Auch die Linienbusse verkehren in kurzen Abständen. Die Ortschaft Obersulm hat Bildungseinrichtungen von der Grundschule bis hin zum Gymnasium.

Stellenangebote in Obersulm

Pädagogische Fachkraft (m/w/d) in Vollzeit (unbefristet) mehr Info
Anbieter: Arbeiterwohlfahrt Kreisverband München-Land e.V.
Ort: Unterhaching
Geschäftsstellenleiter (m/w/d) mehr Info
Anbieter: GOLDBECK Süd GmbH
Ort: Heilbronn
Assistenzarzt (m/w/d) oder Facharzt (m/w/d) Innere Medizin (Kardiologie, Gastroenterologie oder Pneumologie) mehr Info
Anbieter: Klinikum Hochrhein GmbH
Ort: Waldshut-Tiengen
Vertriebsmitarbeiter (m/w/d) Im Außendienst / Freelancer mehr Info
Anbieter: DRIVE marketing GmbH
Ort: Bautzen
Senior Security Manager (m/w//d) mehr Info
Anbieter: Heraeus Site Operations GmbH & Co. KG
Ort: Hanau