Gehaltsvergleich

Bankbetriebswirt/in (Bankakademie) in Würzburg

Um die Zulassung für die Weiterbildungsprüfung zum/r Bankbetriebswirt/in (Bankakademie) zu erlangen, ist eine entsprechend abgeschlossene Weiterbildung zum/r Bankfachwirt/in erforderlich. Die Weiterbildung erfolgt in Teilzeit, dauert 1 Jahr und wird an den Bankakademien berufsbegleitend absolviert. Der/die Bankbetriebswirt/in (Bankakademie) kann in allen Banken, Kreditinstituten oder Direktbanken in Führungspositionen beschäftigt sein, aber auch im Versicherungswesen, in der Vermögens- und Anlageberatung sowie in Steuerkanzleien oder bei Wirtschaftsprüfern angestellt werden. Der/die Bankbetriebswirt/in (Bankakademie) ist in leitenden und führenden Positionen der Banken oder Kreditinstitute tätig und ist in diesem Rahmen für die Betreuung und Beratung der vermögenden Privatkunden oder Firmenkunden der Banken oder Kreditinstitute zuständig und berät diese in sämtlichen bankspezifischen Angelegenheiten. Der/die Bankbetriebswirt/in (Bankakademie) unterbreitet Vorschläge zur Geld- oder Vermögensanlage, [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als Bankbetriebswirt/in (Bankakademie) in Würzburg und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Würzburg im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 04.08.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 13 Gehaltsdaten für den Beruf Bankbetriebswirt/in (Bankakademie) in Würzburg gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 2.300,00 4.642,74 3.321,26
Netto 1.687,67 2.555,56 2.116,09
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Frankfurt am Main 96,9 2.708,33 6.500,00 4.542,28 31
Nürnberg, Mittelfranken 90 1.860,00 7.500,00 4.329,76 23
Forchheim, Oberfranken 81,6 3.060,85 4.311,11 3.610,66 13
Weinheim (Bergstraße) 95,3 2.775,50 3.996,42 3.105,92 11
Heidelberg (Neckar) 98,3 2.991,46 5.061,00 3.855,04 10
Offenbach am Main 90,7 3.501,33 4.459,61 4.292,72 8
Heilbronn (Neckar) 88,8 3.184,44 8.750,00 4.287,04 8
Bamberg 67,4 5.053,33 5.638,89 5.413,82 6
Mellrichstadt 76,8 2.286,92 4.267,66 3.028,41 6
Dreieich 91,7 4.333,33 4.758,00 4.588,13 5
[...]berät hinsichtlich des Kaufs oder Verkaufs von Wertpapieren und unterstützt und berät in allen Fragen hinsichtlich des Kreditwesens. Desweiteren können die Bankbetriebswirte/innen (Bankakademie) auch leitende Positionen in den Abteilungen für Rechnungswesen, Organisation, Rechnungswesen und Controlling übernehmen. Der/die Bankbetriebswirt/in (Bankakademie) verfügt über ein fundiertes Fachwissen in sämtlichen Bank- und Kreditangelegenheiten und stellt somit eine kompetente Betreuung der Kunden oder eine verantwortungsvolle Übernahme von Führungspositionen sicher. Der/die Bankbetriebswirt/in (Bankakademie) kann die Finanzgeschäfte der Bank steuern und mit der Überwachung der Finanzbestände beauftragt sein. In allen Tätigkeitsbereichen im bankinternen Bereich achten sie auf die Einhaltung der gesetzlichen Richtlinien sowie der internen Unternehmensrichtlinien. Für das Handeln und die übertragenen Aufgaben an die jeweiligen Mitarbeiter ist der/die Bankbetriebswirt/in (Bankakademie) verantwortlich. [nach oben]

Infos über Würzburg

Die bayrische Stadt Würzburg, die auch Bischofssitz ist, verfügt mit der Würzburger Residenz über ein UNESCO Weltkulturerbe. Die Universitätsstadt Würzburg ist mit zahlreichen Hochschulen und Forschungseinrichtungen ein wichtiger Bildungs- und Wissenschaftsstandort. Auch die Maschinenbauindustrie spielt eine große Rolle in der Stadt. Auch Handel und Dienstleistungen sind stark ausgeprägt. Mehrere Rundfunksender sind in Würzburg ansässig und berichten von hier aus. Auch der Tourismus ist ein nicht unbedeutender wirtschaftlicher Faktor in der Stadt. Würzburg verfügt über zahlreiche, interessante Bauwerke und Sehenswürdigkeiten. Das kulturelle Leben wird durch Veranstaltungen, Theateraufführungen und Museumsausstellungen belebt. Die Stadt bildet einen Knotenpunkt des Autobahnsystems und ist auch an das Schienennetz angeschlossen.

Stellenangebote in Würzburg

Jurist (m/w/d) Arbeitsrecht mehr Info
Anbieter: FLYERALARM Dienstleistungs GmbH
Ort: Würzburg
Software Engineer Marine (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Garmin Würzburg GmbH
Ort: Würzburg
Medizintechniker (m/w/d) bzw. Gesundheitswissenschaftler (m/w/d) oder vergleichbar für den Arbeits- und Gesundheitsschutz mehr Info
Anbieter: BGW Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege
Ort: Würzburg
Ingenieurwissenschaftler bzw. Mediziner (m/w/d) oder vergleichbar für den Arbeits- und Gesundheitsschutz mehr Info
Anbieter: BGW Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege
Ort: Würzburg
Assistenz (m/w/d) Private Banking mehr Info
Anbieter: PRIVAT BANK der Raiffeisenlandesbank Oberösterreich AG
Ort: Würzburg