Gehaltsvergleich

Bankprokurist/in in Bremen

Die wirtschaftliche Tätigkeit des Bankprokuristen /der Bankprokuristin ist eng mit dem gesamten Geschehen in der Wirtschaft verbunden. Ausgestattet mit der so genannten Prokura, sind sie Vertreter der Banken und Kreditinstituten. Aufgrund Ihrer Vollmachten können Sie alle anfallenden Bankgeschäfte tätigen, z.B. Kredite, Devisen Baufinanzierungen, Anlagen in Vermögensfragen und die dazu gehörigen Entscheidungen selber treffen. Der Bankprokurist / die Bankprokuristin hat Einblicke in die gesamte Volkswirtschaft und den internationalen Handel. Voraussetzung :Handelsschule oder Abitur, sowie eine abgeschlossene Berufsausbildung zum Bankkaufmann /Bankkaufrau Dauer 3 Jahre. Danach ein bankwirtschaftliches Studium und sehr gute Englischkenntnisse. Da der Bankprokurist / die Bankprokuristin täglich Grundentscheidungen zu treffen hat, sollten Sie Zuverlässigkeit, Charakterfestigkeit, Verschwiegenheit und auch Verantwortung besitzen, sowie Denkvermögen und Führungsfähigkeit haben. Mit dem erlernten Beruf des Bankprokuristen / der Bankprokuristin können Sie auch in der freien Wirtschaft in der Geschäftsleitung oder im Management arbeiten. Gute Aufstiegsmöglichkeiten in die Geschäftsleitung erhalten Sie durch Fortbildungsmöglichkeiten bei der Bankakademie zum Bankfachwirt oder Diplom-Betriebswirt.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Bankprokurist/in in Bremen und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Bremen im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 20.08.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 8 Gehaltsdaten für den Beruf Bankprokurist/in in Bremen gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 4.857,14 6.611,12 5.670,98
Netto 3.331,52 4.450,38 3.785,86
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Hamburg 94,7 416,67 9.000,00 5.127,12 7
Brockum 75,6 2.708,33 2.708,33 2.708,33 2
Leer (Ostfriesland) 91 4.000,00 5.526,59 4.763,30 2
Edewecht 53,4 3.791,67 3.791,67 3.791,67 1
Cloppenburg 57,9 5.416,67 5.416,67 5.416,67 1
Nienburg (Weser) 59,7 6.430,00 6.430,00 6.430,00 1
Syke 23,6 4.550,00 4.550,00 4.550,00 1
Achim bei Bremen 17,9 5.416,67 5.416,67 5.416,67 1
Minden, Westfalen 92,4 5.416,67 5.416,67 5.416,67 1
Ostercappeln 92,3 4.484,15 4.484,15 4.484,15 1

Infos über Bremen

Die Stadt Bremen bildet gemeinsam mit Bremerhaven das Bundesland Bremen. Die Weser, die durch die Stadt fließt, bildet die Verbindung in die Nordsee. Durch die Anbindung zum Seehafen Bremerhaven befinden sich zahlreiche Handels- und Logistikunternehmen in Bremen. Selbstverständlich finden sich hier auch Unternehmen des Schiffbaus, aber auch der Fahrzeugindustrie, der Lebensmittel-, Elektronik- und Stahlindustrie. In der Universitätsstadt finden sich auch zahlreiche Hochtechnologieunternehmen und Forschungsinstitute. Auch Luft- und Raumfahrtunternehmen sind in der Stadt ansässig. Güter und Personen werden über den Hafen, den Bahnhof oder aber auch über den Flughafen der Stadt transportiert. Ein dichtes Nahverkehrsnetz und die Autobahn sorgen für die Mobilität.

Stellenangebote in Bremen

HR Recruiting Specialist (m/w/x) mehr Info
Anbieter: Sweco GmbH
Ort: Bremen
Kundenberater:in für Kabel-TV und Internet-Lösungen mit Teamleiter-Funktion mehr Info
Anbieter: Vodafone Deutschland GmbH
Ort: Bremen
Entwicklungsingenieur (m/w/d) additive Fertigung mehr Info
Anbieter: BEGO Medical GmbH
Ort: Bremen
Mitarbeiter (m/w/d) Rückversicherung mehr Info
Anbieter: KROSE ReBrokers GmbH
Ort: Bremen
Steuerfachangestellte, Steuerfachwirte und Bilanzbuchhalter (m/w/d) mehr Info
Anbieter: GPP Mittelstand GmbH
Ort: Bremen