Gehaltsvergleich

Bankvorstand in Frankfurt am Main

Ein Bankvorstand übernimmt in seinem Beruf sehr verantwortungsvolle Aufgaben und Tätigkeiten. In diesem Beruf bestimmt man eigenverantwortlich oder in Zusammenarbeit mit einem Gesamtvorstandsgremium die strategische Entwicklung und die Zukunft des entsprechenden Finanzinstitutes. Ein Bankvorstand erledigt viele Aufgaben in übergeordneten Gremien und in Aufsichtsräten von anderen Unternehmen und engagiert sich auch in der Gesellschaft. Bankvorstände arbeiten meistens in Banken, Kredit- und auch in Finanzinstituten. Für diese Tätigkeit sollte man über gute Umgangsformen und Überzeugungskraft verfügen und bereit sein, eine große Verantwortung zu übernehmen. Um diesen Beruf ausüben zu kommen, fängt man in der Regel mit einer bankkaufmännischen Ausbildung an. Anschließend durchläuft der Arbeitnehmer bzw. die Arbeitnehmerin mehrere Leitungspositionen in Abteilungen und Bankfilialen bis es eventuell zur Ernennung zum Vorstand des Unternehmens kommt. Die höchste Position hat der Vorstandssprecher inne. Die Berufung von Bankvorständen wird in Deutschland von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht überprüft. Die Gehälter von Bankvorständen liegen oft im 6-stelligen Bereich.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Bankvorstand in Frankfurt am Main und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Frankfurt am Main im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 25.07.2010 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 3 Gehaltsdaten für den Beruf Bankvorstand in Frankfurt am Main gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 9.208,33 20.000,00 13.069,44
Netto 5.822,82 10.564,34 7.478,17
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Wiesbaden 31,2 5.416,67 9.200,00 8.123,33 5
Mannheim, Universitätsstadt 71,7 12.761,00 13.043,48 12.972,86 4
Bad Kreuznach 66,4 10.769,23 11.128,21 10.888,89 3
Dreieich 13,1 4.333,33 4.333,33 4.333,33 2
Griesheim, Hessen 29,3 9.100,00 9.208,33 9.154,17 2
Heidelberg (Neckar) 77,9 6.400,00 6.400,00 6.400,00 1
Königstein im Taunus 17,1 3.700,00 3.700,00 3.700,00 1
Hahnstätten 48,4 16.250,00 16.250,00 16.250,00 1
Burbach, Siegerland 82,3 2.150,00 2.150,00 2.150,00 1

Infos über Frankfurt am Main

Frankfurt am Main war schon immer ein wirtschaftliches Zentrum in Deutschland. Heutzutage ist Frankfurt vor allem ein wichtiges und international bedeutendes Finanzzentrum und Börsenplatz. Aber auch viele andere nationale und internationale Unternehmen des Handels und des Dienstleistungssektors setzen auf die gute Infrastruktur in Frankfurt am Main und sind deshalb auch hier vertreten. Das Messezentrum Frankfurt ist ein wichtiger Wirtschaftsmotor und zieht regelmäßig zahlreiche Aussteller und Besucher aus dem In- und Ausland an. Auch der IT-Sektor ist in Frankfurt stark vertreten. Der Flughafen gehört zu den größten der Welt und sorgt neben Bahn, Rheinschifffahrt und Autobahn für die nationale und internationale Verkehrsanbindung.

Stellenangebote in Frankfurt am Main

(Junior) Integration Developer (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Frankfurter Allgemeine Zeitung GmbH (F.A.Z.)
Ort: Frankfurt am Main
Ingenieur:in (w/m/d) Fachrichtung Architektur / Bauingenieurwesen mehr Info
Anbieter: Kita Frankfurt Die städtischen Kinderzentren
Ort: Frankfurt am Main
Telefonischer Kundenberater (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Standard Life
Ort: Frankfurt am Main
Mitarbeiter Telefonzentrale für die Terminvergabe (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Kardiocentrum Frankfurt an der Klinik Rotes Kreuz
Ort: Frankfurt am Main
Experte Active Search (m/w/d) mehr Info
Anbieter: operational services GmbH & Co. KG
Ort: Frankfurt am Main