Gehaltsvergleich

Bau- und Metallmaler/in in Nürnberg

Bau- und Metallmaler beziehungsweise Bau- und Metallmalerin ist ein anerkannter Ausbildungsberuf für Menschen mit Behinderungen. Die Ausbildung dauert drei Jahre und ist nach den Vorschriften der Handwerkskammer geregelt. Sie wird in Einrichtungen zur Rehabilitation oder in Handwerksbetrieben absolviert. Die Ausbildung wird in verschiedenen Fachrichtungen angeboten: Fahrzeuglackierer beziehungsweise Fahrzeuglackiererin und Maler beziehungsweise Malerin. Die Aufgabe von Bau- und Metallmalern ist es, Gebäude, Stahlbauten und Konstruktionen sowie Autos, Flugzeuge und andere aus Metall und Stahl gefertigte Dingen zu gestalten und für das Auge optisch aufzuwerten. Auch restaurationstechnische Arbeiten werden von Bau- und Metallmalern durchgeführt, zum Beispiel das Ausbessern und Berichtigen von abgeblättertem Lack. Die Bestimmungen der Handwerkskammer bezüglich der Berufsausbildung von behinderten Menschen lehnen sich stark an die Verordnungen der geregelten Handwerksausbildungen an; allerdings werden hier örtliche und körperliche Bedingungen berücksichtigt und unterstützt. Einen Arbeitsplatz finden Bau- und Metallmaler und Bau- und Metallmalerinnen meist in Einrichtungen für behinderte Menschen oder - je nach Eignung - in Werkstätten, die in diesem Fachbereich (Autolackierung) arbeiten.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Bau- und Metallmaler/in in Nürnberg und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Nürnberg im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 12.09.2010 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 13 Gehaltsdaten für den Beruf Bau- und Metallmaler/in in Nürnberg gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.297,30 4.108,11 2.081,27
Netto 987,26 2.427,72 1.427,09
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Neustadt an der Donau 88,3 1.600,00 2.000,00 1.895,00 8
Münchsmünster 88,1 1.680,00 2.100,00 1.900,00 7
Regensburg 88,9 736,00 2.000,00 1.373,67 6
Bamberg 48,8 2.176,87 2.433,37 2.273,42 5
Sennfeld, Unterfranken 87 4.800,83 4.947,85 4.901,87 5
Erlangen 16,5 2.030,00 2.930,00 2.580,00 4
Ebern 73,3 2.000,00 3.000,00 2.425,00 4
Beilngries 54,5 1.600,00 1.600,00 1.600,00 4
Betzenstein 36,3 1.600,00 1.800,00 1.700,00 3
Maxhütte-Haidhof 79,6 2.080,00 2.400,00 2.240,00 3

Infos über Nürnberg

Die Großstadt Nürnberg liegt in Bayern und ist ein wichtiger Standort der Elektrotechnik und des Maschinenbaus. Aber auch die Fahrzeugindustrie ist hier stark vertreten. Einen wichtigen Beitrag zur Wirtschaft leisten auch die zahlreichen Druckereien der Stadt. Auch Unternehmen aus der Werbung und Medienunternehmen sind hier angesiedelt. Nürnberg ist aber auch High Tech Standort mit vielen Unternehmen der Kommunikationstechnik. Nürnberg verfügt über ein bedeutendes Messezentrum. Nürnberg ist Knotenpunkt wichtiger Verkehrswege und ist daher sehr gut an das Schienen und Straßennetz angebunden. Die Stadt verfügt über ein U-Bahn und Straßenbahnnetz, sowie zahlreiche Buslinien, die die Punkte innerhalb der Stadt verbinden. Auch ein internationaler Flughafen ist vorhanden.

Stellenangebote in Nürnberg

Senior Assistant (w/m) Project & Development Services mehr Info
Anbieter: Jones Lang LaSalle SE (JLL)
Ort: München
(Senior) Key Account Manager / KAM (m/w/d) Shopping / Baumarkt & Garten mehr Info
Anbieter: CHECK24 Services Personal GmbH
Ort: München
Montierer - Industriearmaturen (m/w/d) mehr Info
Anbieter: XOMOX International GmbH & Co. OHG
Ort: Lindau
Doktorand*in (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz
Ort: Mainz
Assistenzarzt/-ärztin* Innere Medizin für die Betreuung der IMC-Station im Regeldienst mehr Info
Anbieter: Robert-Bosch-Krankenhaus GmbH
Ort: Stuttgart