Gehaltsvergleich

Bauglaser/in in Frankfurt am Main

Bauglaser bzw. Bauglaserin ist ein handwerklicher Beruf, der momentan nicht durch eine spezielle Ausbildung erworben werden kann. Er oder sie besitzt im Regelfall eine Ausbildung zum Glaser bzw. zur Glaserin und hat sich im Rahmen seiner bzw. ihrer Berufsausbildung dann auf die Fertigung sowie den Einbau von Bauglas spezialisiert. Bauglaser und Bauglaserinnen stellen hauptsächlich Fenster und andere Glasprodukte her und sind meist bei größeren Firmen des Baugewerbes angestellt - zum Beispiel Fensterbaubetriebe oder Bautischlereien. Zu den von ihnen gefertigten Endprodukten gehören Fenster für Gebäude, Kraftfahrzeuge oder Flugzeuge sowie Türen oder Wintergärten. Der Bauglaser bzw. die Bauglaserin übernimmt dabei sämtliche Fertigungsschritte von der Beschaffung des Rohglases über das ordnungsgemäße Zurechtschneiden bis zum fachkundigen Einbau der Glasprodukte. Er bzw. sie benötigt hierfür nicht nur Kenntnisse in der Glasherstellung und -verarbeitung, sondern auch in anderen Bereichen des Handwerkes und der Industrie, die für die Einbauschritte des Glases benötigt werden. Der Beruf erfordert handwerkliches Geschick, räumliches Vorstellungsvermögen und nicht zuletzt körperliche Belastbarkeit, da oft mit schweren Glasscheiben oder Rahmen hantiert wird.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Bauglaser/in in Frankfurt am Main und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Frankfurt am Main im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 18.10.2011 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 2 Gehaltsdaten für den Beruf Bauglaser/in in Frankfurt am Main gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 2.100,00 3.100,00 2.600,00
Netto 1.546,75 2.071,89 1.809,32
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Miltenberg 62 2.800,00 3.300,00 3.050,00 2
Alzenau in Unterfranken 27,6 957,00 957,00 957,00 1

Infos über Frankfurt am Main

Frankfurt am Main war schon immer ein wirtschaftliches Zentrum in Deutschland. Heutzutage ist Frankfurt vor allem ein wichtiges und international bedeutendes Finanzzentrum und Börsenplatz. Aber auch viele andere nationale und internationale Unternehmen des Handels und des Dienstleistungssektors setzen auf die gute Infrastruktur in Frankfurt am Main und sind deshalb auch hier vertreten. Das Messezentrum Frankfurt ist ein wichtiger Wirtschaftsmotor und zieht regelmäßig zahlreiche Aussteller und Besucher aus dem In- und Ausland an. Auch der IT-Sektor ist in Frankfurt stark vertreten. Der Flughafen gehört zu den größten der Welt und sorgt neben Bahn, Rheinschifffahrt und Autobahn für die nationale und internationale Verkehrsanbindung.

Stellenangebote in Frankfurt am Main

Volljurist:in (w/m/d) Bau- und Architektenrecht mehr Info
Anbieter: Stadt Frankfurt am Main
Ort: Frankfurt am Main
Bauingenieur (m/w/d) Planung Tiefbau Kommunale Infrastruktur mehr Info
Anbieter: FAAG TECHNIK GmbH
Ort: Frankfurt am Main
Techniker (w/m/d) Elektro- und Leittechnik mehr Info
Anbieter: Mainova AG
Ort: Frankfurt am Main
Gesundheits- und Krankenpflegerin / Krankenpfleger - Kinder- und Jugendmedizin mehr Info
Anbieter: Universitätsklinikum Frankfurt
Ort: Frankfurt am Main
SCC_Controller - Group Controlling mehr Info
Anbieter: Merz Pharma GmbH & Co. KGaA
Ort: Frankfurt am Main