Gehaltsvergleich

Baumaschinenvorarbeiter/in in Dresden

Baumaschinenvorarbeiter und Baumaschinenvorarbeiterinnen leiten Hilfs- und Fachkräfte auf Baustellen an. Sie koordinieren den rechtzeitigen und rationellen Arbeitsprozess und sorgen für die Bereitstellung von Arbeitsmaterialien und -mitteln. Darüber hinaus sind sie für die Bedienung, Wartung und Reparatur von Baumaschinen wie Hydraulik- oder Tieflöffelbagger oder Baukräne zuständig. Sie weisen Maschinenbedienungskräfte ein und erklären ihnen, wie Baugruben ausgehoben, Rohre verlegt und andere Erdbewegungsarbeiten durchführt werden. Dabei werden stets die geltenden Unfall- und Arbeitsschutzmaßnahmen eingehalten. Die erledigten Aufgaben werden von ihnen kontrolliert, wobei sie Mängel [...weiterlesen]

Sie beziehen Ihr Gehalt als Baumaschinenvorarbeiter/in in Dresden und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Dresden im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 24.11.2011 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 1 Gehaltsdaten für den Beruf Baumaschinenvorarbeiter/in in Dresden gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.838,17 1.838,17 1.838,17
Netto 1.301,47 1.301,47 1.301,47
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Fockendorf bei Altenburg 89,8 2.858,33 2.858,33 2.858,33 7
Falkenhain bei Wurzen 72,9 2.700,00 2.700,00 2.700,00 1
Rothenburg / Oberlausitz 90,6 1.555,00 1.555,00 1.555,00 1
Felixsee 82,1 3.400,00 3.400,00 3.400,00 1
[...]beheben. Baumaschinenvorarbeiter und Baumaschinenvorarbeiterinnen sind im Tief-, Hoch-, Brücken- und Tunnelbau, in der Baustellenvorbereitung und im Gerüstbau beschäftigt. Weitere Möglichkeiten ergeben sich in der Bauinstallation, in der Gewinnung und Aufbereitung von Erden und Steinen, im Großhandel oder in der Abfallwirtschaft. Voraussetzung für den Zugang zu dieser Tätigkeit ist in der Regel eine Ausbildung als Baugeräteführer bzw. Baugeräteführerin oder eine Fortbildung als Baumaschinenführer bzw. Baumaschinenführerin. Meist wird ein Führerschein der Klasse B oder CE verlangt. Oft sind auch Qualifikationen in der Kranführung und in der Bedienung anderer Hebezeuge wichtig. [nach oben]

Stellenangebote in Dresden

Senior Techniker Labor für Prüfequipment und -normen (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Solarwatt GmbH
Ort: Dresden
Elektriker / Elektroniker / Veranstaltungstechniker (m/w/d) für Geräteprüfung mehr Info
Anbieter: OMS Prüfservice GmbH
Ort: Dresden
Junior Softwareentwickler (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Cognitec Systems GmbH
Ort: Dresden
Pädagogische Fachkraft (m/w/d) für die Kita "EntdeckerWerkStadt" mehr Info
Anbieter: Jugend- und Sozialwerk gGmbH
Ort: Dresden
Mitarbeiter Stadtplanung (m/w/d) mehr Info
Anbieter: STESAD GmbH
Ort: Dresden