Gehaltsvergleich

Bauschlosserhelfer/in in Bonn

Der Bauschlosserhelfer und die Bauschlosserhelferin arbeiten hauptsächlich in Werkstätten und auf Montagebaustellen. Aber ihr Einsatz wird auch in der Bautischlerei und -schlosserei sowie in der Schweißerei benötigt. Ebenfalls bieten sich Möglichkeiten in Bereichen der Personalvermittlung sowie Zeitarbeitsfirmen für gewerblich-technische Berufe. Eine Ausbildung wird nicht benötigt. Um in diesem Beruf arbeiten zu können, wird häufig praktische Erfahrung auf dem Gebiet erwartet. Schweißen und Brennschneidefertigkeiten werden meist vorausgesetzt. Arbeitskräfte mit Berufserfahrung werden bevorzugt. Der Bauschlosserhelfer und die Bauschlosserhelferin führen meist einfache Tätigkeiten aus. Sie helfen bei Schneid- und Stanzarbeiten, bei der Bearbeitung von Oberflächen und erledigen Schweißarbeiten. Bauschlosserhelfer und Bauschlosserhelferinnen müssen geübt im Umgang mit verschiedenen Werkzeugen sein. Sorgfältiges und zuverlässiges Arbeiten ist sehr häufig notwendig. Auf Montagebaustellen wird ihre Hilfe beim Einsetzen von Bauelementen wie Fenstern und Türen gebraucht. Teilweise gehören auch Reinigungsarbeiten zu ihrem Aufgabengebiet. Alternativ können auch die Bauschlosserhelfer und die Bauschlosserhelferinnen als Stahlbauschlosserhelfer oder Stahlbauschlosserhelferinnen oder Metallhilfsarbeiter arbeiten.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Bauschlosserhelfer/in in Bonn und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Bonn im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 16.03.2011 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 7 Gehaltsdaten für den Beruf Bauschlosserhelfer/in in Bonn gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 1.400,00 1.500,00 1.428,57
Netto 1.026,44 1.186,87 1.079,94
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Köln 24,6 1.251,25 2.040,00 1.700,80 15
Duisburg 81,7 1.242,53 1.760,00 1.495,86 12
Gelsenkirchen 90,9 914,29 2.200,00 1.748,25 9
Halbs 63,4 1.761,00 1.761,00 1.761,00 8
Essen, Ruhr 80 980,00 3.100,00 2.010,56 6
Düsseldorf 58,7 1.217,39 1.920,00 1.715,48 5
Wuppertal 59,7 685,71 1.600,00 1.234,49 4
Morsbach, Sieg 45,9 1.765,98 1.864,86 1.790,70 4
Oberhausen, Rheinland 83,5 907,35 14.443,87 5.598,36 3
Mülheim an der Ruhr 79,4 507,00 1.203,58 855,29 2

Infos über Bonn

Die ehemalige Hauptstadt der BRD ist ein wichtiger Wirtschaftsstandort und Börsenplatz im Westen Deutschlands. Viele nationale Unternehmen haben hier ihren Sitz. Die Medienlandschaft setzt sich aus einigen Fernseh- und Radiosendern, sowie mehreren Zeitungen zusammen. Immer wichtiger wird der Tourismus in der Stadt, der bereits zahlreichen Erwerbstätigen Arbeit bietet. In Bonn haben immer noch einige staatliche Institutionen, sowie mehrere internationale UNO Institutionen ihren Sitz. Über den Flughafen Köln/Bonn können Ziele im In- und Ausland angeflogen werden. Das Straßenbahn- und Busnetz ist gut ausgebaut und verbindet die Knotenpunkte der Stadt. Mehrere Autobahnen stellen gemeinsam mit den Bahnhöfen den Anschluss an das Fernverkehrsnetz sicher.

Stellenangebote in Bonn

Gebäudetechniker*in (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Caritasverband für die Stadt Bonn e. V.
Ort: Bonn
Projektingenieur Elektromobilität (m/w/d) mehr Info
Anbieter: SWB Bus und Bahn
Ort: Bonn
Sachbearbeitung Vorsorgekartei (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Stadtwerke Bonn GmbH
Ort: Bonn
Wohnbereichsleitung (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Caritasverband für die Stadt Bonn e. V.
Ort: Bonn
Netzplaner Strom (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Bonn-Netz GmbH
Ort: Bonn