Gehaltsvergleich

Bautischler/in in Karlsruhe (Baden)

Tischler und Tischlerinnen mit der Spezialisierung Bautischler / Bautischlerin sind dafür zuständig, Fenster, Türen und Inneneinbauten herzustellen und zu montieren. Sie bauen Rahmenbauteile und Füllungen, die sie anschließend mit der Fräse, einer Säge und dem Hobel profilieren und dann zusammenbauen und verleimen. Bautischler und Bautischlerinnen schneiden die Verglasungen zu, bevor sie sie einsetzen und verkitten. Auf einer Baustelle sind sie dafür zuständig, die erstellten Fenster und Türen richtig einzubauen. Tischler und Tischlerinnen mit der Spezialisierung Bautischler / Bautischlerin können in Innenausbaubetrieben oder in Bautischlereien Anstellung finden. Bei dem Beruf des Bautischlers bzw. der Bautischlerin handelt es sich um einen Beruf, der in der ehemaligen DDR ausgebildet wurde. Diese Facharbeiterausbildung konnte man von 1987 bis 1990 absolvieren. Vergleichbare Berufe sind heutzutage in Deutschland der Beruf des Tischlers bzw. der Tischlerin oder des Holzmechanikers und der Holzmechanikerin in der Bauzubehörindustrie. Wenn man über eine Ausbildung in den genannten Bereichen verfügt, kann man das beschriebene Tätigkeitsfeld ausüben.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Bautischler/in in Karlsruhe (Baden) und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Karlsruhe (Baden) im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 26.09.2010 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 1 Gehaltsdaten für den Beruf Bautischler/in in Karlsruhe (Baden) gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 2.023,81 2.023,81 2.023,81
Netto 1.346,70 1.346,70 1.346,70
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Speyer 36,3 1.263,16 2.040,00 1.459,42 11
Meckenheim, Pfalz 45,8 1.263,16 2.781,41 2.220,43 9
Dalheim bei Mainz 91,7 2.080,00 2.200,00 2.128,00 5
Ludwigshafen am Rhein 53,2 1.250,00 1.530,00 1.365,00 4
Bensheim 77 1.500,00 2.000,00 1.725,00 4
Ammerbuch 66,2 616,00 616,00 616,00 2
Mannheim, Universitätsstadt 54,1 1.560,98 1.560,98 1.560,98 2
Dunningen (Württemberg) 88,1 2.275,71 2.275,71 2.275,71 1
Heilbronn (Neckar) 62,7 2.314,29 2.314,29 2.314,29 1
Germersheim 24,4 2.450,00 2.450,00 2.450,00 1

Infos über Karlsruhe (Baden)

Die ehemalige Residenzstadt Karlsruhe ist ein wichtiger Wirtschaftsstandort. Mehrere große Handelsbetriebe haben hier ihren Sitz. Auch der Finanzsektor, die Pharmaindustrie und die Energiewirtschaft bilden eine wichtige Stütze der Wirtschaft von Karlsruhe. Bedeutend ist auch der Binnenhafen, über den große Mengen an Gütern umgeschlagen werden. Die Medienlandschaft ist relativ breit aufgestellt und setzt sich sowohl aus Zeitungen, Radiosendern und Fernsehsendern zusammen. Auch mehrere Forschungseinrichtungen befinden sich in der Stadt. Das Kulturangebot ist auch wie das Nahverkehrssystem sehr gut ausgebaut. Karlsruhe verfügt selbst über keinen eigenen Flughafen, befindet sich jedoch in der Nähe von drei internationalen Flughäfen über die internationale Destinationen erreicht werden können.

Stellenangebote in Karlsruhe (Baden)

Altenpfleger*in, Gesundheits- und Krankenpfleger*in (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Caritasverband für die Stadt Bonn e. V.
Ort: Bonn
Projektleiter Großprojekte (m/w/d) Erfolgreiches Bau- und Bewirtschaftungsunternehmen mehr Info
Anbieter: TOPOS Personalberatung Hamburg
Ort: Hamburg
Strategischer Einkäufer (m/w/d) indirekter Einkauf mehr Info
Anbieter: Witzenmann GmbH
Ort: Pforzheim
Sozialpädagoge (m/w/d) für Ambulant Betreutes Wohnen mehr Info
Anbieter: Paulinenpflege Winnenden e.V
Ort: Backnang
Aushilfe im Verkauf (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Lidl Vertriebs-GmbH Bremen
Ort: Cuxhaven