Gehaltsvergleich

Bauwerker/in in Rheda-Wiedenbrück

Ein Bauwerker und eine Bauwerkerin sind in unterschiedlichen Branchen des Baugewerbes tätig. Nach Einteilung sind sie dort für einfache Bauarbeiten zuständig. Die Arbeitsbereiche eines Bauwerkers und einer Bauwerkerin sind sehr unterschiedlich und facettenreich. So gibt es zu erledigende Arbeiten im Straßen-, Erd- und Kanalbau. Weiterhin besteht die Möglichkeit im Bereich Rohrleitungs- und Spezialtiefbau zu arbeiten. Dort führen sie beispielsweise Erdbewegungsarbeiten aus. Ein Bauwerker arbeitet an vielen unterschiedlichen Baumaschinen und muss fähig sein diese zu bedienen. Weitere Aufgaben eines Bauwerkers sind das Verdichten, Planieren und Verlegen von Pflastern, Kabeln und Rohren. Auch im Hochbau sind Bauwerker tätig, hier sind sie zum Beispiel im Bereich Dämmung zuständig. Weiterhin sind sie im Bereich Verputzen tätig und bringen Ankersysteme an. Der Beruf Bauwerker und Bauwerkerin ist körperlich anstrengend und belastend. Meistens ist die zu erledigende Arbeit im Freien zu bewerkstelligen. Der Arbeitsort ist sehr abwechslungsreich, da die Baustellen, auf denen man als Bauwerker arbeitet, oft wechseln.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Bauwerker/in in Rheda-Wiedenbrück und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Rheda-Wiedenbrück im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 01.08.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 7 Gehaltsdaten für den Beruf Bauwerker/in in Rheda-Wiedenbrück gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 2.245,75 3.031,17 2.630,33
Netto 1.450,05 2.144,89 1.767,13
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Essen, Ruhr 99,4 1.902,44 2.413,66 2.184,82 46
Preußisch Oldendorf 53,4 1.544,00 2.117,50 1.754,38 8
Dortmund 68,4 2.300,00 2.670,00 2.424,18 6
Springe, Deister 94,6 2.500,00 2.800,00 2.633,33 3
Dassel, Solling 94,1 654,50 1.182,50 830,50 3
Hagen am Teutoburger Wald 46,8 1.900,00 1.900,00 1.900,00 1
Bad Essen 53,8 2.080,00 2.080,00 2.080,00 1
Herne, Westfalen 82,2 2.245,00 2.245,00 2.245,00 1
Steinfeld (Oldenburg) 85,6 2.771,17 2.771,17 2.771,17 1
Bramsche, Hase 67,1 2.000,00 2.000,00 2.000,00 1

Infos über Rheda-Wiedenbrück

Rheda-Wiedenbrück gehört zum Kreis Gütersloh und liegt im attraktiven Bundesland Nordrhein-Westfalen. Die Städte Oelde, Rietberg, Langenberg, Herzebrock-Clarholz sowie Gütersloh selbst befinden sich gewissermaßen in unmittelbarer Nachbarschaft von Rheda-Wiedenbrück. St. Vit, Wiedenbrück, Batenhorst und Lintel sind die Ortsteile, in die sich die schöne Kreisstadt aufgliedern lässt. Sehr gute Verkehrsanbindungen ermöglichen es den Arbeitnehmern sowohl innerorts, als auch außerstädtisch, in relativ kurzer Zeit von A nach B zu gelangen. Hauptarbeitgeber sind in dieser Region beispielsweise in der Möbelbranche oder in der Kfz-Industrie zu finden. Weitere in der Nähe angesiedelte Unternehmen sind beispielsweise die Bertelsmann AG, Interlübke, das Tönnies Fleischwerk sowie Musterring oder Garant-Möbel.

Stellenangebote in Rheda-Wiedenbrück

Schadenregulierer für die Abteilung Schadenmanagement Sach Spezial (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Allianz Versicherungs-AG
Ort: Garmisch-Partenkirchen
Projektmanager*in für Sprachassistenz-Anwendungen mehr Info
Anbieter: Fraunhofer-Institut für Integrierte Schaltungen IIS
Ort: Erlangen
Sales Development Representative (m/w/d) mehr Info
Anbieter: ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH
Ort: Bonn
Betriebswirtin oder Betriebswirt o. ä. (w/m/d) mehr Info
Anbieter: DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V.
Ort: Jena
CIP Manager (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Dradura Group GmbH
Ort: Altleiningen