Gehaltsvergleich

Bauzimmer(er/in) in Köln

Der Bauzimmerer und die Bauzimmerin beschäftigen sich mit der Herstellung und Montage von Holzkonstruktionen und Holzbauteilen. Meist arbeiten sie in Zimmereien oder Ingenieurholzbaubetrieben, aber auch Bereiche wie Hoch- und Fassadenbau bieten sich an. Hobeln und Schleifen, Sägen, Kleben und das Imprägnieren von Bauteilen gehören zu ihren Hauptaufgaben. Entwurf und Berechnung der Holzkonstruktionen richten sich nach dem Aufmaß des Gebäudes - einer Zeichnung, welche die Grundlage für größen- und mengentechnische Abrechnungen liefert. Aufgrund dieser Berechnung werden Holzkonstruktionen z. B. für Treppen, Fenster, Decken und Fassaden hergestellt. Der Bauzimmerer und die Bauzimmerin bearbeiten das Holz, indem sie die Bretter und Platten vermessen, anreißen, zurichten und die Knotenpunkte aufschnüren. Vor dem Einbau ihrer Konstruktionen richten sie die Baustellen ein. Sie hängen Schutznetze auf oder stellen Gerüste und Absperrungen auf. Die Erstellung von Kalkulationen und Abrechnungen fällt ebenfalls in ihr Aufgabengebiet. Zugang zu dieser Tätigkeit gewährt eine abgeschlossene Ausbildung im Bereich Ausbau wie etwa der Beruf des Zimmerers.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Bauzimmer(er/in) in Köln und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Köln im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 17.10.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 1 Gehaltsdaten für den Beruf Bauzimmer(er/in) in Köln gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 2.604,56 2.604,56 2.604,56
Netto 1.974,62 1.974,62 1.974,62
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Bochum 64 2.810,81 3.045,05 2.927,93 2
Grevenbroich 30,6 2.491,00 2.491,00 2.491,00 1
Solingen 29,4 2.495,50 2.495,50 2.495,50 1

Infos über Köln

Köln ist ein wirtschaftliches und kulturelles Zentrum im Westen Deutschlands. Wichtige Unternehmen im Bereich der Lebensmittelindustrie sind hier ansässig. Auch die Fahrzeugindustrie und die Chemie spielt eine tragende Rolle in der Stadt. Nicht zu unterschätzen sind auch die Sehenswürdigkeiten der Stadt, die alljährlich zahlreiche Touristen anlocken. In Köln finden auch regelmäßig wichtige Branchenmessen statt. Über Autobahn- Bahn und auch die Rheinschifffahrt ist die Stadt gut an das Verkehrsnetz angeschlossen. Der Flughafen der Stadt ist ein bedeutendes Drehkreuz für den Personen- aber auch für den Frachtluftverkehr. Außerdem verfügt die Stadt über ein gut ausgebautes Nahverkehrssystem, das sich aus S-Bahn, Straßenbahn und Busverkehr zusammensetzt.

Stellenangebote in Köln

Teamleiter (w/m/d) Einkauf Services mehr Info
Anbieter: Formel D GmbH
Ort: Köln
Kundenbetreuer (all genders) im Außendienst - Immobilienversicherung (Risk Consultant - Real Estate) mehr Info
Anbieter: MRH Trowe
Ort: Köln
Product Cluster Lead (m/w/d) Bestandskund:innen mehr Info
Anbieter: Yello Strom GmbH
Ort: Köln
Junior Projektcontroller (m/w/d) mehr Info
Anbieter: HOCHTIEF Infrastructure GmbH
Ort: Köln
Personalsachbearbeiter:in (m/w/d) mehr Info
Anbieter: DKMS gemeinnützige GmbH
Ort: Köln