Gehaltsvergleich

Beamt(er/in) - Forstdienst (mittl.techn.Dienst) in Köln

Der Beamte bzw. die Beamtin im Forstdienst (mittlerer technischer Dienst) kümmert sich um die Verwaltung, Betreuung und Bewirtschaftung der Staatsforste. Angehörige dieses Berufes sind häufig in Forstämtern tätig. Das Tätigkeitsfeld des Beamten bzw. der Beamtin im Forstdienst ähnelt dem des Forstwirtes. So kümmern sich die in diesem Beruf Tätigen im Frühjahr um die Begründung der Waldbestände, was beispielsweise das Verpflanzen von Bäumen beinhaltet. Des Weiteren sind sie mit der Pflege und dem Schutz der Waldbestände betraut, wozu beispielsweise das Ergreifen von Schutzmaßnahmen gegen Wildverbiss gehört. Auch die Holzernte ist Teil ihres Tätigkeitsfeldes. Um den Wald begeh- und vor allem befahrbar zu halten, kümmern sie sich außerdem um die Instandhaltung und den Bau von Waldwegen. Die Ausbildung in diesem Beruf im Forstdienst wird - wie bei Beamten üblich - im Rahmen eines Vorbereitungsdienstes durchgeführt. Für diesen müssen zahlreiche Zugangsvoraussetzungen erfüllt sein. Für die Ausübung dieses Berufes sollte man die Arbeit in der freien Natur mögen und sich auch zumuten, zu späterer Stunde im Wald nach dem Rechten zu sehen.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Beamt(er/in) - Forstdienst (mittl.techn.Dienst) in Köln und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Köln im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 07.01.2008 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 1 Gehaltsdaten für den Beruf Beamt(er/in) - Forstdienst (mittl.techn.Dienst) in Köln gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 3.222,92 3.222,92 3.222,92
Netto 2.125,42 2.125,42 2.125,42
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge

Infos über Köln

Köln ist ein wirtschaftliches und kulturelles Zentrum im Westen Deutschlands. Wichtige Unternehmen im Bereich der Lebensmittelindustrie sind hier ansässig. Auch die Fahrzeugindustrie und die Chemie spielt eine tragende Rolle in der Stadt. Nicht zu unterschätzen sind auch die Sehenswürdigkeiten der Stadt, die alljährlich zahlreiche Touristen anlocken. In Köln finden auch regelmäßig wichtige Branchenmessen statt. Über Autobahn- Bahn und auch die Rheinschifffahrt ist die Stadt gut an das Verkehrsnetz angeschlossen. Der Flughafen der Stadt ist ein bedeutendes Drehkreuz für den Personen- aber auch für den Frachtluftverkehr. Außerdem verfügt die Stadt über ein gut ausgebautes Nahverkehrssystem, das sich aus S-Bahn, Straßenbahn und Busverkehr zusammensetzt.

Stellenangebote in Köln

Architekt oder Bauingenieur (m/w/d) mehr Info
Anbieter: BioCampus Cologne Grundbesitz GmbH & Co. KG
Ort: Köln
PHP Symfony Entwickler (w/m/d) mehr Info
Anbieter: DMK E-BUSINESS GmbH
Ort: Köln
IT-Recruiter (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Cegeka Deutschland GmbH
Ort: Köln
Product Cluster Lead (m/w/d) Bestandskund:innen mehr Info
Anbieter: Yello Strom GmbH
Ort: Köln
Architekt*innen beziehungsweise Ingenieur*innen (m/w/d) im Bauaufsichtsamt mehr Info
Anbieter: Stadt Köln
Ort: Köln