Gehaltsvergleich

Beamt(er/in) - Justizverwaltung (mittl.Dienst) in Aachen

Beamte und Beamtinnen im mittleren Justizverwaltungsdienst sind in Staatsanwaltschaften und Gerichten in erster Linie als Urkundsbeamte und -beamtinnen beschäftigt. Sie beglaubigen zum Beispiel Ausfertigungen und Abschriften von gerichtlichen Entscheidungen und Dokumenten. Sie können aber auch die Aufgaben und Tätigkeiten als Protokollführer und Protokollführerin, als Sachbearbeiter und Sachbearbeiterin, als Kostenbeamter oder Kostenbeamtin oder als Anweisungsbeamter und Anweisungsbeamtin übernehmen. Als Geschäftsstellenverwalter und Geschäftsstellenverwalterinnen sind sie für den funktionierenden Geschäftsablauf verantwortlich. Sie kümmern sich auch um die Aktenverwaltung und erledigen Verwaltungsaufgaben in Straf- und Zivilsachen und in Register-, Grundbuch-, Konkurs- und Nachlassangelegenheiten. Beamte und Beamtinnen im mittleren Justizverwaltungsdienst sind in der Regel bei Gerichten und Staatsanwaltschaften beschäftigt. Wenn man sich für diese Tätigkeit interessiert und man sie gerne künftig ausüben möchte, sollte man eine Ausbildung zum Beamten bzw. zur Beamtin im mittleren Justizverwaltungsdienst absolvieren, die durch die Verordnungen der jeweiligen Bundesländer geregelt ist. Die Lehre dauert 2 Jahre und wird von den Ländern angeboten.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Beamt(er/in) - Justizverwaltung (mittl.Dienst) in Aachen und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Aachen im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 25.02.2009 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 5 Gehaltsdaten für den Beruf Beamt(er/in) - Justizverwaltung (mittl.Dienst) in Aachen gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 880,23 2.004,17 1.406,06
Netto 880,23 1.327,70 1.047,47
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Geilenkirchen 22,3 2.800,00 2.800,00 2.800,00 8
Andernach 99,1 1.867,75 2.379,00 2.207,65 3
Essen, Ruhr 99,5 1.500,00 2.346,19 2.004,29 3
Köln 62,6 1.881,30 1.881,30 1.881,30 1
Krefeld 71,1 2.000,00 2.000,00 2.000,00 1
Landscheid, Eifel 99,2 2.300,00 2.300,00 2.300,00 1

Infos über Aachen

Aachen ist ein überregional bedeutendes Industriezentrum. Aachen ist Zentrum der Fahrzeugindustrie, sowie der Elektronikindustrie. Namhafte Hersteller von Weltrang betreiben hier verschiedene Einrichtungen und Werke. Überdies hinaus verfügt Aachen über eine reichhaltige Lebensmittelindustrie, die vor allem durch Süßwarenfabrikanten geprägt ist. Doch auch der Tourismus ist in Aachen ein nicht unbedeutender Wirtschaftsfaktor. Die Aachener Altstadt und der Dom locken zahlreiche Besucher an. Aachen ist aber auch ein wichtiger Bildungsstandort mit Hochschulen und anderen Bildungsinstituten. Die Bahnhöfe in Aachen verbinden die Stadt international mit den Nachbarländern. In der Stadt selber werden Wege entweder mit dem Auto, dem Bus oder auch mit dem Fahrrad erledigt.

Stellenangebote in Aachen

Software-Entwickler Java / C++ (m/w/d) mehr Info
Anbieter: IVU Traffic Technologies AG
Ort: Aachen
Referentin / Referent der Niederlassungsleitung (w/m/d) mehr Info
Anbieter: Bau- und Liegenschaftsbetrieb NRW
Ort: Aachen
Planungsingenieur / Projektleiter (m/w/d) Wasserbau mehr Info
Anbieter: Ingenieurbüro Floecksmühle GmbH
Ort: Aachen
Junior Beschaffungsportfoliomanager (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Trianel GmbH
Ort: Aachen
Projektassistenz (w/m/d) für das Programm »NRWTalente - Region Aachen« mehr Info
Anbieter: Fachhochschule Aachen
Ort: Aachen