Gehaltsvergleich

Beamt(er/in) - Kommunalverwaltung (einfacher Dienst) in Karlsruhe (Baden)

Beamte und Beamtinnen in der Kommunalverwaltung im einfachen nichttechnischen Dienst sind Boten zwischen den einzelnen Abteilungen und Abteilungen der verschiedenen Ämter. Je nach Behörde werden der Beamte und die Beamtin in der Kommunalverwaltung als Postbote oder Pförtner und Pförtnerin tätig. Das Erledigen einfacher Aufgaben und Zuarbeiten wie zum Beispiel Postannahme, Sortierung und Verteilung der Post, Postöffnung und Kennzeichnung der Post mit Eingangsstempeln und der Botendienst zwischen den Ämtern und das Pförtnern gehören zum Tätigkeitsfeld. Beim Pförtnern achtet der Beamte und die Beamtin in der Kommunalverwaltung darauf, dass nur bestimmte Personen Zugang zu einem Amt haben. Hierbei wird Wert auf die Kontrolle der notwendigen Zugangsberechtigung gelegt. Die Arbeit in Museen als Wächter und Wächterin beinhaltet das Aufpassen und Überwachen, dass keine Wertgegenstände und Ausstellungsstücke berührt oder beschädigt werden. Zugang zu dieser Tätigkeit erwirbt man mit einer Laufbahnprüfung einer erfolgreich abgeschlossenen Berufsausbildung zum Beamten und zur Beamtin in der Kommunalverwaltung im einfachen nichttechnischen Dienst.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Beamt(er/in) - Kommunalverwaltung (einfacher Dienst) in Karlsruhe (Baden) und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Karlsruhe (Baden) im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 19.07.2010 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 1 Gehaltsdaten für den Beruf Beamt(er/in) - Kommunalverwaltung (einfacher Dienst) in Karlsruhe (Baden) gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 2.427,00 2.427,00 2.427,00
Netto 1.557,25 1.557,25 1.557,25
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Blieskastel 86,6 1.157,89 3.157,89 2.157,89 2
Kaiserslautern 67,8 2.408,66 2.408,66 2.408,66 1
Herbolzheim (Breisgau) 98,3 687,18 687,18 687,18 1

Infos über Karlsruhe (Baden)

Die ehemalige Residenzstadt Karlsruhe ist ein wichtiger Wirtschaftsstandort. Mehrere große Handelsbetriebe haben hier ihren Sitz. Auch der Finanzsektor, die Pharmaindustrie und die Energiewirtschaft bilden eine wichtige Stütze der Wirtschaft von Karlsruhe. Bedeutend ist auch der Binnenhafen, über den große Mengen an Gütern umgeschlagen werden. Die Medienlandschaft ist relativ breit aufgestellt und setzt sich sowohl aus Zeitungen, Radiosendern und Fernsehsendern zusammen. Auch mehrere Forschungseinrichtungen befinden sich in der Stadt. Das Kulturangebot ist auch wie das Nahverkehrssystem sehr gut ausgebaut. Karlsruhe verfügt selbst über keinen eigenen Flughafen, befindet sich jedoch in der Nähe von drei internationalen Flughäfen über die internationale Destinationen erreicht werden können.

Stellenangebote in Karlsruhe (Baden)

IT Support Engineer (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Amazon Deutschland Transport GmbH
Ort: Sülzetal
Kriminaltechnische Sachbearbeiterin/Kriminaltechnischer Sachbearbeiter (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Bundeskriminalamt
Ort: Wiesbaden
Software Engineer (all genders) - Full Stack Development of a Data Analysis and Search Platform mehr Info
Anbieter: Deutsches Klimarechenzentrum GmbH
Ort: Hamburg
Senior Consultant (w/m/d) Sales mehr Info
Anbieter: Horváth
Ort: Düsseldorf
Assistenzarzt oder Facharzt (m/w/d) Psychiatrie / Psychosomatik mehr Info
Anbieter: Psychiatrisches Zentrum Nordbaden
Ort: Bruchsal