Gehaltsvergleich

Beamt(er/in) - Länder (höh. Dienst) in Stuttgart

Beamte und Beamtinnen des gehobenen Dienstes der Länder übernehmen in erster Linie Aufgaben der Sacherledigung und Sachbearbeitung, bereiten Entscheidungsgrundlagen vor und wenden Rechtsvorschriften an. Sie befassen sich vor allem mit dem Personal-, Organisations- und Haushaltswesen. Bei den Sonderverwaltungen der Länder leiten sie Abteilungen und Ämter. Sie führen kleine Dienststellen häufig in Unterbehörden. In den Mittelbehörden der Länder beteiligen sie sich an Durchführungsplänen und -maßnahmen. Wenn Publikumsverkehr geplant ist, informieren sie die Bürger und Bürgerinnen. Beamte und Beamtinnen des höheren Dienstes der Länder sind in Ministerien, in der inneren Verwaltung und in der Steuer- und Finanzverwaltung beschäftigt. Weitere Möglichkeiten ergeben sich in der öffentlichen Sicherheit oder im Justizdienst. Sie sind die meiste Zeit im Büro beschäftigt. In den Fachrichtungen Polizei- und Kriminalvollzugsdienst sind sie auch im Außendienst unterwegs. Dies ist auch in den Bereichen der Steuerverwaltung, der Sozialversicherung oder im Forstdienst der Fall. Voraussetzung für den Zugang zu dieser Tätigkeit ist in der Regel die erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im gehobenen nichttechnischen Dienst der Länder, die in einer gewählten Fachrichtung absolviert wird. Diese Ausbildung schließt immer mit der Laufbahnprüfung ab.

Sie beziehen Ihr Gehalt als Beamt(er/in) - Länder (höh. Dienst) in Stuttgart und möchten einen Gehaltsvergleich durchführen? Dann vergleichen Sie jetzt die Gehälter in Stuttgart im großen nettolohn.de Gehaltsvergleich.

Seit dem 11.02.2009 wurden unserem Gehaltsvergleich bereits 2 Gehaltsdaten für den Beruf Beamt(er/in) - Länder (höh. Dienst) in Stuttgart gemeldet.

  min. € max. € Ø €
Brutto 2.809,76 4.470,75 3.640,26
Netto 2.240,52 3.728,51 2.984,51
Die Gehäter basieren auf 40 Arbeitsstunden pro Woche bei 12 Monatsgehältern.

Folgende Durchschnittsgehälter werden im Umkreis von 100km für den Beruf gezahlt

Ort ca. Entfernung km min. € max. € Ø € (brutto) Einträge
Rottenburg am Neckar 38,1 5.124,00 5.124,00 5.124,00 2
Tübingen 27,8 4.800,00 4.800,00 4.800,00 1

Infos über Stuttgart

Stuttgart ist ein wichtiges Zentrum des deutschen Hochtechnologiesektors. Viele Betriebe der deutschen Fahrzeug- und Maschinenbauindustrie sind hier beheimatet. Aber auch zahlreiche international renommierte Unternehmen und Konzerne haben hier ihren Sitz. Stuttgart ist auch Börseplatz, wodurch naturgemäß auch zahlreiche Finanzunternehmen in der Stadt tätig sind. Auch mehrere regionale und überregionale Versicherungen sind in Stuttgart vertreten. Die Medienlandschaft ist eher regional geprägt. Der Stuttgarter Bahnhof ist ein wichtiges Drehkreuz für den nationalen und internationalen Personen- und Güterverkehr auf der Schiene. Die Stadt besitzt einen eigenen Flughafen und ist auch an das Autobahnnetz angeschlossen. Das öffentliche Nahverkehrssystem unterhält zahlreiche Verbindungen in der Stadt und ist gut ausgebaut.

Stellenangebote in Stuttgart

Projektingenieur im Bereich Ausschreibung Vergabe (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Goldbeck GmbH
Ort: Stuttgart
Praxisanleitung (m/w/d) mehr Info
Anbieter: Wohlfahrtswerk für Baden-Württemberg
Ort: Stuttgart
Regional Manager (w/m/d) Networking Consulting mehr Info
Anbieter: Computacenter AG & Co. oHG
Ort: Stuttgart
Sachbearbeiter (m/w/d) Sachschaden, Servicebereich Stuttgart mehr Info
Anbieter: Württembergische Versicherung AG
Ort: Stuttgart
Gesundheits- und KrankenpflegerIn* für das Notaufnahmezentrum mehr Info
Anbieter: Robert-Bosch-Krankenhaus GmbH
Ort: Stuttgart